Start up Finanzierung mit auxmoney

Start up Finanzierung mit Privat-Kredit

Finanzieren Sie mit auxmoney Ihr Start up!

Über den Online-Marktplatz von auxmoney finanzieren private Anleger schnell und unbürokratisch Ihren Start up Kredit. Setzen Sie bei der Finanzierung Ihres Start ups auf einen Privatkredit bei auxmoney und profitieren dabei von einer schnellen Auszahlung und flexiblen Laufzeiten.

Finanzierung auf einen Blick:

  • Kostenfreie Kreditanfrage
  • Individuelle Kreditprojekte
  • Schnelle Auszahlung
  • Flexible Laufzeiten

Start up Kredit wählen

Vor einer Startup-Gründung – Woher soll das Geld kommen?

Die Existenzgründung ist natürlich mit vielen Fragen und Herausforderungen verbunden. Von der Entwicklung einer Geschäftsidee über die Erstellung von einem bis hin zur Wahl der richtigen Unternehmensform. Ein über Erfolg und Misserfolg entscheidendes Thema dabei ist die Frage nach der geeigneten Finanzierung. Gerade für Startups sind allerdings diverse Finanzierungsmodelle denkbar.

Eine der vielen Möglichkeiten für Gründer Geld einzusammeln, ist das sogenannte Crowdlending als Alternative zum Bankwesen. Bei diesem Modell vergeben private Anleger Online-Kredite an Privatpersonen. Als deutscher Marktführer in dem Bereich Peer-to-Peer-Kredite bietet auxmoney Selbstständigen die Möglichkeit, einen Existenzgründungskredit zu beantragen. Bei einer Bank werden Selbständige und Existenzgründer aus mehreren Gründen oft abgelehnt. Oft spielen fehlende Sicherheiten oder unregelmäßiges Einkommen eine Rolle. Bei auxmoney hingegen hat jeder die Chance, seinen Kreditwunsch über den Online-Marktplatz vorzustellen – die Anleger wählen schließlich aus, mit welcher Summe sie welche Projekte unterstützen möchten.

So funktioniert auxmoney

Auf der Plattform auxmoney finden private Anleger und Kreditnehmer zusammen. Stellen Sie Ihren Kreditwunsch auf dem Online-Marktplatz vor und überzeugen mit einer individuellen Projektbeschreibung von Ihrer Startup-Idee. Nur wenige Schritte sind nötig, bis Ihr Startup Kredit ausgezahlt werden kann:

Starten Sie zunächst online und kostenlos eine Kreditanfrage über den Kreditrechner und geben dabei die gewünschte Kreditsumme sowie den Verwendungszweck, in dem Fall „Existenzgründung“, an. Die auswählbare Kreditsumme beträgt dabei zwischen 1000 und 25000 Euro. Die Laufzeit kann zwischen 12 und 60 Monaten liegen.

Während einer kostenlosen Registrierung sind einige persönliche Angaben nötig. Um Ihre Bonität einzustufen wird für Sie kostenlos der auxmoney-Score ermittelt, welcher den späteren Zinssatz mit beeinflusst. Die Rückzahlung erfolgt schließlich in monatlichen Raten.

Transparentes Gebührensystem

Leistung Gebühr
Registrierung, Erstellung und Veröffentlichung eines Kreditprojektes kostenlos
Ident-Verfahren (OnlineIdent o. PostIdent) kostenlos
Ermittlung des auxmoney-Scores kostenlos
Ermittlung von Schufa-Score, CEG-Score, Arvato Infoscore kostenlos
Kfz-Wertermittlung (optional) kostenlos
Vermittlungsgebühr bei Zustandekommen des Kredites 2,95% des Kreditbetrages (bereits in mtl. Kreditrate enthalten)

Die Seed-Phase: Vielfältige Finanzierungsmöglichkeiten

Die Seed-Phase beschreibt Investitionen in ein Start up während der Anfangsphase, auch als Early Stage zusammengefasst. Bei einer Bank bekommen Gründer von Startups auf Grund des Risikos nur schwer ein Darlehen und sind somit auf Alternativen angewiesen. Neben Freunden und Familie als Geldgebern, sind dabei vor allem üblich:

Sogenannte Business Angels, in der Regel Unternehmer, die während der Anfangsphase Kapital und Wissen in das junge Unternehmen einbringen

Startup-Accelerator beziehen sich auf kurzfristige Förderprogramme, oft bestehend aus Geld, Know-How und Netzwerken. Der Fokus liegt auf schnellem Wachstum durch externe Unterstützung

Eine ähnliche Variante sind Inkubator-Programme. Diese sind eher langfristig angelegt und stellen dabei die Entwicklung neuer Ideen In-House in den Mittelpunkt

Beim Bootstrapping wird die Gründungsphase zunächst ohne außenstehende Kapitalgeber bestritten. Auf Grund des knappen Budgets ist das Modell vor allem mit anfänglichem Kosten sparen verbunden

Bei einer Start up Finanzierung mit Venture Capital übernehmen Investoren große Teile der Finanzierung. Anders als bei einer Bank gehen hier die Geldgeber bewusst ein Risiko ein, um bei Erfolg des Startups das eingesetzte Kapital zu vermehren

Neben privaten Investoren können Gründer von Startups auch auf öffentliche Fördermittel zurückgreifen – hierzu gibt es zahlreiche Wettbewerbe und Stipendien, etwa vom Bundesministerium für Wirtschaft oder der EU

Start up Finanzierung: Existenzgründung durch die Crowd

Eine weitere und sehr populäre Form der Start up Finanzierung ist schließlich das sogenannte Crowdlending. Hier finanziert eine Vielzahl privater Anleger Kredite von einzelnen. Peer-to-Peer-Kredite ermöglichen eine besonders unbürokratische und moderne Form der Existenzgründung. Ein klarer Vorteil besteht dabei in der Unabhängigkeit von Banken und großen Investoren. Ein Start up Kredit kann kostenlos auf dem Online-Marktplatz von auxmoney als Projekt vorgestellt werden – und innerhalb weniger Minuten finanziert sein. Nach nur wenigen Tagen landet das Geld bereits auf dem Konto des Gründers.

Die Möglichkeit für Gründer in der Seed-Phase, ihre Startup-Idee auf dem Online-Markplatz vorzustellen, steht dabei ganz im Zeichen des Crowdfunding. Schließlich finanzieren viele private Geldgeber das junge Unternehmen und fungieren so als Investoren für das Startup. Von Crowdfunding abzugrenzen ist allerdings das Crowdinvesting, wobei private Investoren die Möglichkeit haben, bereits mit kleinen Summen Anteile an dem Start up zu erwerben. Anleger, die bei auxmoney ein Start up finanzieren, erwerben dadurch keine Anteile am Unternehmen.

Kredit für Startup trotz Schufa

Bei auxmoney sind Start up Kredite auch für Gründer mit nicht optimalen Schufa-Score möglich. So haben Existenzgründer, die bei einer Bank von vorneherein abgelehnt werden, die Chance auf Startup Kredite bei auxmoney. Ein Kredit ohne Schufa-Auskunft ist allerdings nicht möglich – Von solchen Krediten ist Jungunternehmern eher abzuraten, da solche Darlehen in der Regel mit überdurchschnittlich hohen Zinsen belegt sind.

Gründungskosten und Investitionen

Bei einer Startup Finanzierung sollten die anfallenden Kosten berücksichtigt werden, welche natürlich stark von der entsprechenden Branche abhängig sind. Im Allgemeinen entstehen Kosten bei der formalen Gründung zum Beispiel durch: Gewerbeanmeldung, Notarkosten, Anwaltskosten, Marktforschung oder Beratungshonorare.

Von den Gründungskosten zu unterscheiden sind die Investitionen, welche sich direkt auf den Gewinn des Unternehmens auswirken und in der Regel erst nach der Gründung getätigt werden. Hierzu zählen beispielsweise Ausgaben für: Büroräume, Materialkosten, Marketing oder Produktentwicklung.

Bei einer Start up Finanzierung ist es schließlich sinnvoll nach Wegen zu suchen, den Kapitalbedarf zu senken um das vorhandene Budget möglichst effizient einsetzten zu können. Möglichkeiten, während der Gründungsphase zu sparen, bestehen etwa durch: die Verwendung von Open-Source Software, Mieten von Büroräumen in einem Gründerzentrum, Nutzung von gebrauchter Büroausstattung oder auch das Starten mit einer kostengünstigen Unternehmensform, wie etwa der UG (Unternehmergesellschaft).

Klare Vorteile einer Finanzierung mit auxmoney

Ob Venture Capital, Crowdfunding oder Business Angels als Investoren - welche Methode für Gründer die Richtige ist um an Kapital zu kommen, kann pauschal nicht beantwortet werden. Dies hängt vor allem davon ab, in welcher Branche sich das Unternehmen bewegt und wie viel Geld bereits als Eigenkapital zur Verfügung steht.

Allerdings bietet auxmoney speziell für Startups eine ideale Plattform. Gründer geben in der Seed-Phase bei einer Finanzierung keine Anteile an Investoren ab und können die Kreditsumme bequem in monatlichen Raten zurückzahlen. Ein großer Vorteil ist zudem die individuelle Projektbeschreibung – Junge Unternehmer haben die Chance, Ihre Startup-Idee ausführlich und überzeugend vorzustellen. Bei einer Bank hingegen werden Existenzgründer mit Ideen für Startups in der Regel abgelehnt, unabhängig davon, wie erfolgsversprechend die Geschäftsidee tatsächlich ist.

Hat jeder die Chance auf eine Start up Finanzierung bei auxmoney?

Ja, grundsätzlich kann jeder einen Start up Kredit bei auxmoney erhalten. Allerdings können harte Negativmerkmale zum Ausschluss von der Plattform führen. Hierzu gehören beispielsweise ein vorliegender Haftbefehl oder ein laufendes Insolvenzverfahren. Stellen Sie noch heute eine Kreditanfrage und erfahren Sie innerhalb weniger Minuten, ob Ihr Kredit finanziert werden kann.