P2P Kredite mit auxmoney

P2P-Kredite vom Marktführer

P2P-Kredite online beantragen

Die klassische Bankenwelt ist durch P2P-Kredite erweitert worden. Darlehen werden längst nicht mehr nur von Banken vergeben, sondern auch von Privatleuten. Privat Geld leihen und Geld verleihen liegt im Trend. auxmoney hat das bereits 2007 erkannt und ist heute Marktführer in Deutschland, der Zuspruch begründet sich vor allem durch diese Faktoren:

  • finanzielle Vorteile für Kreditnehmer durch niedrigere Zinskosten
  • finanzielle Vorteile für Anleger durch eine hohe Rendite
  • Unkompliziertheit und Transparenz des Verfahrens
  • kostenlose Kreditanfrage der P2P-Kredite ohne versteckte Kosten

Wählen Sie jetzt Ihren P2P-Kredit

P2P-Kredite zur Finanzierung nutzen

Es ist meist einfach und unbürokratisch, ein P2P-Darlehen zu erhalten. Die Anmeldung bei auxmoney ist z. B. kostenlos, Gebühren fallen erst bei erfolgreicher Vermittlung des Darlehens an. Nicht alle Kreditprojekte können finanziert werden, aber faire Chancen hat jeder - weil Anleger auch Projekte mit mittelmäßigem Score unterstützen werden. Gerade Selbstständige können mit wenig Aufwand private Anleger von ihrem Vorhaben überzeugen, denn Banken stellen an Existenzgründer und andere Kreditsuchende andere Ansprüche; hier zählen vor allem Zahlen und Fakten. Dem potenziellen Selbstständigen stehen sie skeptischer gegenüber und wollen einen Businessplan und weiteres als Sicherheiten sehen, während bei einem P2P-Kredit bei auxmoney eine gute Idee und eine sympathische Beschreibung des Projekts oftmals schon mit dem Zustandekommen eines Kreditvertrages belohnt werden.

Die Kreditvergabe wird insgesamt einfacher. Wer ein Darlehen aufnehmen möchte muss nach der Anmeldung nur Angaben zu Kredithöhe und zum Verwendungszweck machen. Investoren überprüfen veröffentlichte Kreditvorhaben und entscheiden, ob sie in diese investieren wollen. Nach Zustandekommen des Kredits wird die Kreditsumme in monatlichen Raten zurückgezahlt.

So funktioniert die Plattform auxmoney

Dafür steht P2P

P2P ist die Kurzform von peer-to-peer (Mensch-zu-Mensch). Es beschreibt nicht nur das Kreditwesen, sondern ist der Oberbegriff für eine Form der Transaktion von Privat an Privat. Dies wird selten auch C2C (consumer-to-consumer) genannt. Andere Beziehungsformen dieser Art sind zum Beispiel B2B (business-to-business) oder B2G (business-to-government). Diese Form des Geldverleihens ist neueren Datums; seit 2005 vermitteln erste Anbieter Kredite. Die Plattformen finanzieren sich in der Regel über Gebühren, die bei wenigen Prozent der Kreditsumme liegt.

Darlehen ohne Bank - P2P-Kredite machen es möglich

Die Vermittlungsinstanz Bank wird ausgeschlossen und stattdessen werden diejenigen im Internet zusammengebracht, die Geld brauchen, und jene, die nach Möglichkeiten suchen es zu investieren. Kosten und Komplexität des Bankensystems fallen weg, dafür sinkt der effektive Jahreszins für Kreditnehmer, während der Habenzins von Anlegern über der Inflation liegt. Die grundlegenden Schritte sind die Bewerbung um einen Kredit, bzw. die Eröffnung eines Anlegerkontos, auf das die monatlichen Rückflüsse fließen. Investoren können dabei ein Portfolio aufbauen und ihr Risiko - wie ein Finanzinstitut - so streuen. Das Geld, das zurückfließt, wird häufig direkt reinvestiert.

Datenschutz und Anonymität der Online-Kreditvermittlung

Die Privatsphäre ist bei auxmoney geschützt - sowohl die persönlichen, als auch die finanziellen Informationen. Die Identitäten der beteiligten Parteien bleiben verborgen, weil beide unter einem Pseudonym agieren. Die persönlichen Details sind nur der Plattform bekannt, da sie für das Zustandekommen einer Transaktion Informationen benötigt; diese Daten werden jedoch nicht weitergegeben. Um Transparenz zu gewährleisten werden Datenschutzrichtlinien veröffentlicht.

Eine weitere Besonderheit von Privatkrediten ist es, dass der ganze Vorgang online abgewickelt wird. So kann jeder Teilnehmer anonym sein, zudem entfällt der Gang zur Bank. Ein P2P-Kredit kann somit schnell von zuhause beantragt werden, bzw. bequem in P2P-Kredite investiert werden. Um Sicherheit im Internet zu gewährleisten verwendet wird für einen Kreditmarktplatz in der Regel ein SSL Sicherheitsserver verwendet. Synonym zu P2P-Kredite werden die Begriffe social lending, lend to save etc. verwendet.

Transparentes Gebührensystem

Leistung Gebühr
Registrierung, Erstellung und Veröffentlichung eines Kreditprojektes kostenlos
Ident-Verfahren (OnlineIdent o. PostIdent) kostenlos
Ermittlung des auxmoney-Scores kostenlos
Ermittlung von Schufa-Score, CEG-Score, Arvato Infoscore kostenlos
Kfz-Wertermittlung kostenlos
Vermittlungsgebühr bei Zustandekommen des Kredites 2,95% des Kreditbetrages (bereits in mtl. Kreditrate enthalten)

Gute Renditechancen für Anleger durch P2P-Kredite

P2P-Kredite ermöglichen Privatpersonen, sich selbst ein Portfolio von Investitionen aufzubauen. Die P2P-Kreditplattformen wie auxmoney kommen den Pflichten eines Gläubigers an dessen Stelle nach. Gegen eine im niedrigen Prozent-Bereich angesiedelte Gebühr überwachen sie die korrekte Einhaltung der Kreditvereinbarung und führen ggf. im Sinne der Gläubiger rechtliche Schritte durch. üblicherweise erfolgt die Rückzahlung der P2P-Kredite in fixen monatlichen Raten. Anleger wissen die Zinsen zu schätzen, die ein P2P-Kredit als Rendite abwirft - die Gewinnspanne von Banken wird sowohl zugunsten von Investoren, als auch von Darlehensnehmern, reduziert. Mehrere Anleger zusammen finanzieren ein Projekt.

Hat jeder die Chance auf einen P2P-Kredit bei auxmoney?

Ja, grundsätzlich hat bei auxmoney jeder die Chance auf einen P2P-Kredit - auch Privatpersonen mit nicht optimaler Bonität oder Personengruppen, die häufig bei der Bank abgelehnt werden, z. B. Selbstständige und Studenten. Stellen Sie eine kostenlose Kreditanfrage und innerhalb weniger Minuten wissen Sie, ob Ihr Kreditwunsch erfüllt wird.