Eine Zwischenfinanzierung ist ein kurzfristiger Kredit, der zur Überbrückung eines Engpasses – bei Finanzierungsbedarf – genutzt werden kann. Die Laufzeit des Zwischenkredites ist in der Regel recht gering und liegt zwischen ein bis zwei Jahren. Häufig wird der Zwischenfinanzierungskredit bei der Immobilienfinanzierung verwendet und dient als Vorfinanzierung. Mit einem Darlehen von auxmoney kannst Du einfach finanzielle Engpässe überbrücken und größere Projekte über einen kurzen Zeitraum zwischenfinanzieren.

Die Vorteile der Zwischenfinanzierung bei auxmoney auf einen Blick:

  • Zwischenfinanzierung kostenlos anfragen
  • Schnelle und unkomplizierte Auszahlung
  • Zwischenkredite mit flexibler Laufzeit & Kreditsumme
  • Faire Kreditzinsen & Konditionen für kurzfristige Engpässe

Was versteht man unter einer Zwischenfinanzierung?

Bei einer Zwischenfinanzierung handelt es sich um eine kurzfristige Kreditgewährung. Meist beträgt die Laufzeit des Zwischenkredites lediglich ein bis zwei Jahre. Die Zwischenfinanzierung zeichnet sich dadurch aus, dass die Endfinanzierung des betroffenen Projektes bereits sichergestellt ist, die jeweiligen Geldmittel aber erst zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung stehen. Somit ist der Zwischenkredit ein Finanzierungskonzept zum Überbrücken von Zahlungsengpässen. Ist dieser Zahlungsengpass überwunden, so wird bei der Zwischenfinanzierung der kurzfristige Kredit durch ein langfristiges Darlehen oder mithilfe des Eigenkapitals abgelöst. Weit verbreitet ist das Finanzierungskonzept des Zwischenkredites bei der Baufinanzierung. Stehen die dringend benötigten finanziellen Mittel nicht rechtzeitig zur Verfügung, so kann dank einer Zwischenfinanzierung trotzdem mit dem Bau Deiner Immobilie begonnen werden.

Ich brauche
für
  • Bitte wählen …
  • Möbel / Umzug
  • Urlaub
  • PC / HiFi / TV / Video
  • Existenzgründung
  • Ausbildungsfinanzierung
  • Ablöse anderer Kredite
  • Ausgleich Girokonto / Dispo
  • Auto
  • Sonstiges
Bitte Verwendungszweck angeben
Monatliche Rate
171

* Eff. Zins 4,55 % p.a., 84 Monate, Kreditbetrag 12.500 € (inkl. Geb., Sorglos-Paket), Auszahlungsbetrag € 10.027. Vorläufige Berechnung. Vertragswerte können abweichen.

Sichern Sie sich und Ihren Wunschkredit ab

Mit dem Sorglos-Paket schützen Sie sich, Ihre Familie und die Menschen, die Ihnen für Ihren Wunschkredit Geld leihen. Denn das Sorglos-Paket hilft mit Ratenzahlung bei unvorhergesehenen finanziellen Belastungen durch Arbeitsunfähigkeit, schwere Krankheit, Arbeitslosigkeit bzw. Aufgabe der selbstständigen Tätigkeit und Tod. Es wird für die gesamte Laufzeit des Kredites abgeschlossen. Details zu den Allg. Versicherungsbedingungen

Ich trage das volle Risiko selbst

Wann kommt eine Zwischenfinanzierung in Frage?

Sehr häufig kommt die Zwischenfinanzierung bei der Baufinanzierung zum Einsatz. Planst Du den Kauf einer Immobile oder möchtest ein Haus bauen, verfügst aber noch nicht über die nötigen liquiden Mittel, da Dein Bausparvertrag z. B. noch nicht zuteilungsreif ist, kannst Du diesen Engpass mit dem Zwischenkredit überbrücken.

Zwischenfinanzierung für Bausparende

Verfügst Du über einen Bausparvertrag, kann der Zwischenkredit sehr nützlich für Dich sein. Du kannst die Zwischenfinanzierung für den Kauf eines Hauses oder Grundstücks nutzen, wenn Teile Deines Eigenkapitals noch in einem Bausparvertrag stecken und noch nicht zuteilungsreif sind. Ist das Eigenkapital noch nicht zuteilungsreif, kann es erst in einigen Monaten ausgezahlt werden. Besteht in dieser Zeit bei der Baufinanzierung ein Engpass, kannst Du diesen mit einer Zwischenfinanzierung komfortabel überbrücken. Fehlt es Dir allgemein an Eigenkapital für den Hausbau, bieten wir auch einen Baukredit an.

Zwischenkredit bei Verkauf und Kauf einer Immobilie

Ein weiteres Szenario beim Kauf einer neuen Immobilie – in dem die Zwischenfinanzierung hilfreich ist – besteht, wenn Du auf den Erlös aus dem Verkauf der alten Immobilie angewiesen bist. Findet der Verkauf Deiner alten Immobilie nicht direkt statt, sondern erst nach einigen Monaten, kann es zu einem finanziellen Engpass kommen. Warte noch ab, bis Dein Haus verkauft wurde, kann es sein, dass Deine Wunschimmobilie bereits nicht mehr verfügbar ist. Um diesen Fall zu verhindern, empfiehlt es sich, die Zwischenfinanzierung zum Hauskauf abzuschließen. Weitergehend hast Du bei auxmoney auch die Möglichkeit, einen Immobilienkredit oder eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital zu erhalten.

auxmoney bietet die Alternative zur Zwischenfinanzierung

Bei einer Zwischenfinanzierung lohnt sich immer der Vergleich mehrerer Angebote, denn die Finanzierung von traditionellen Banken ist oft mit hohen Zinsen verbunden. Mit auxmoney kannst Du finanzielle Engpässe gut und einfach überbrücken und damit die zum Teil teuren Zwischenfinanzierungen der Banken umgehen. Gerade für Kreditsuchende, die lediglich kurzfristig fremdes Geld benötigen, da ihr Eigenkapital erst zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung steht, stellt ein Privatkredit von auxmoney eine lukrative Alternative dar. In diesem Fall ist der Zahlungsausfall des Kredites sehr gering. Das verbessert nicht nur Deine Bonitätsinformationen als Kreditnehmer, sondern senkt auch den Zinssatz. Zudem wird eine schnelle Finanzierung des Kredites wahrscheinlich. Verzichte auf eine zu teure Zwischenfinanzierung und überbrücke Deinen finanziellen Engpass mit dem Zwischenkredit von auxmoney und profitiere von günstigen Zwischenfinanzierung-Konditionen.

So funktioniert auxmoney

Persönliches Profil bequem digital erstellen
Kreditanfrage in wenigen Minuten ausfüllen
Schnelle Prüfung der Finanzierungsmöglichkeiten
Identifizierung durch VideoIdent
Vertrag online unterzeichnen
Wunschbetrag innerhalb von 24 Std. auszahlungsbereit

Bei auxmoney kannst Du einfach und schnell einen Zwischenkredit zur Schließung Deiner Finanzierungslücke anfragen. Der Prozess der Kreditanfrage läuft dabei komplett online und kostenlos ab. Nachdem Du dich als Kreditnehmer registriert haben, kannst Du die kostenlose Kreditanfrage ausfüllen. Hier kannst Du die Kreditsumme zwischen 1.000 € und 50.000 €, sowie die Laufzeit zwischen 12 und 84 Monaten, flexibel auswählen. Nach Eingang der Anfrage führen wir eine Vorprüfung Ihrer Kreditwürdigkeit durch. Dazu verwenden wir den auxmoney-Score, der über 300 Parameter umfasst. Bei ausreichender Kreditwürdigkeit bekommst Du ein Kreditangebot zugeschickt, in dem Zinssatz, Kreditlaufzeit und Kreditsumme festgehalten sind. Bist Du mit dem Angebot und den Kreditzinsen zufrieden, folgt eine Identifizierung per VideoIdent oder PostIdent. Anschließend unterzeichnest Du den Kreditvertrag online und Dein Wunschbetrag ist innerhalb von 24 Stunden zur Auszahlung bereit. So erhältst Du schnell und unkompliziert eine Zwischenfinanzierung – mit fairen Zinsen – zum Überbrücken Deiner Finanzierungslücken.

Faire Zwischenkredit-Konditionen für Kreditnehmer

Transparentes Gebührensystem

LeistungGebühr
Registrierung, Erstellung und Veröffentlichung eines Kreditprojekteskostenlos
Ermittlung des auxmoney-Scoreskostenlos
Ermittlung von Schufa-Score, CEG-Score, Arvato Infoscorekostenlos
Vermittlungsgebühr bei Zustandekommen des KreditesØ 3,5% des Nettokreditbetrags (abhängig von Kreditlaufzeit und Bonität)

auxmoney bietet Dir die Möglichkeit auf eine Zwischenfinanzierung mit guten Konditionen, wie zum Beispiel einem fairen Zinssatz und einer flexiblen Laufzeit. Zudem sind jederzeit Sondertilgungen möglich, mit denen Du den Kredit vor Ende der ursprünglichen Laufzeit abbezahlen kannst. So hast Du als Kreditnehmer einen großen Spielraum, was die Tilgung der Zwischenfinanzierung-Kosten angeht. Außerdem wirst Du nicht von versteckten Kosten bei der Zwischenfinanzierung überrascht. Alle Gebühren und Kosten sind transparent einsehbar. Die Kreditanfrage läuft vollkommen kostenlos und unverbindlich ab, lediglich bei der erfolgreichen Vermittlung eines Zwischenkredites fällt eine Gebühr von durchschnittlich 3,5 Prozent des Nettokreditbetrags an. Die Höhe der Gebühr hängt von der Kreditlaufzeit und der Kreditwürdigkeit des Kreditnehmenden ab.

FAQ zur Zwischenfinanzierung

Die Zwischenfinanzierung ist ein kurzfristiger Kredit, der zur Deckung einer Finanzierungslücke dient. Somit kann die Zwischenfinanzierung als Überbrückungskredit verstanden werden. Häufig findet der Zwischenfinanzierungskredit Anwendung in der Baufinanzierung und Immobilienfinanzierung, wenn die Endfinanzierung des Projektes bereits gesichert ist, aber kurzfristig noch liquide Mittel fehlen.

Im Gegensatz zur Zwischenfinanzierung handelt es sich bei einem variablen Darlehen um ein Finanzierungskonzept, bei dem keine festen Sollzinsen festgelegt sind. Der Zinssatz des variablen Darlehens wird regelmäßig an den aktuellen Zinsmarkt angepasst.

Bei der Vorfinanzierung handelt es sich um eine vorgezogene, vorläufige Finanzierung. Der Vorfinanzierungskredit wird – wie die Zwischenfinanzierung – verwendet, um den Zeitraum zur Endfinanzierung zu überbrücken.

Ein Darlehen zur Zwischenfinanzierung bei Banken hat meist eine maximale Laufzeit von 24 Monaten. Bei auxmoney kannst Du die Laufzeit der Finanzierung flexibel zwischen 12 und 84 Monaten wählen. So kannst Du selbst entscheiden, bis wann die Tilgung des Zwischenkredites abgeschlossen sein muss.

Klassischerweise fallen bei der Zwischenfinanzierung die Zinsen höher aus als bei der Baufinanzierung, was vor allem an der kürzeren Laufzeit liegt. Dank der längeren Laufzeit – die bei auxmoney im Vergleich zu Banken möglich ist – hast Du die Chance, eine Zwischenfinanzierung zu einem fairen Zinssatz abzuschließen.

Zwischenkredit Erfahrungen mit auxmoney

Bereits viele Kreditnehmende konnten positive Erfahrungen mit auxmoney sammeln, u. a. um kurzfristige Finanzierungslücken mit einem Zwischenkredit zu überbrücken. Auf den Seiten auxmoney Erfahrungen und auxmoney Erfahrungen von Kreditnehmern findest Du mehr Finanzierungs- und Zwischenkredit Erfahrungen unserer Kunden aus erster Hand.

Ich brauche
für
  • Bitte wählen
  • Möbel /Umzug
  • Urlaub
  • PC / HiFi / TV / Video
  • Existenzgründung
  • Ausbildungsfinanzierung
  • Ablöse anderer Kredite
  • Ausgleich Girokonto / Dispo
  • Auto
  • Sonstiges