Existenzgründung ist immer ein bedeutender Schritt. Schließlich ist der Wechsel aus dem Angestelltenverhältnis in die Selbstständigkeit nicht unbedingt selbstverständlich. Da Ihnen wahrscheinlich viele Fragen im Kopf herumschweben, sollten wenigstens die Finanzen nicht im Wege stehen. Der Kredit für Existenzgründer schafft Abhilfe und hilft Ihnen in den ersten Monaten der Selbstständigkeit weiter. Nutzen Sie die Vorteile von auxmoney:

  • Geld von Privat an Privat
  • schnell, unbürokratisch & einfach
  • fokussieren Sie sich auf die wichtigen Dinge

Existenzgründung oder Angestelltenverhältnis

Deutschland ist Gründerland und Selbstständigkeit fest mit Deutschland verankert. So wagen jährlich Hunderttausende den Schritt in die Selbstständigkeit und gründen ihr eigenes Unternehmen. Die Gründe sind vielfältig: Zum einen möchten viele Selbstbestimmung im Beruf erfahren, zum anderen ist die Selbstverwirklichung eine große Motivation den Schritt „Existenzgründung“ zu wagen.

Obwohl viele Unternehmen heutzutage großen Wert auf die „Work-Life-Balance“ setzten, sind Kernarbeitszeiten doch gang und gäbe und stehen dem Wunsch des selbstständigen Arbeitens teilweise im Wege. So ist beispielweise die freie Einteilung der eigenen Arbeitszeit ein Grund für Existenzgründung. Die Chance viel Geld mit dem eigenen Geschäft zu verdienen, steht der Selbstverwirklichung meist hinten an.

Sie benötigen einen Kredit für Existenzgründer? Bei auxmoney sind Sie richtig.

Kredit für Existenzgründer

Existenzgründung ohne Eigenkapital: Ist das möglich?

Ja, grundsätzlich hat jeder die Chance auf eine Existenzgründung ohne Eigenkapital. Allerdings ist das stark abhängig von der Branche. Existenzgründung im Bereich „Internet“ beispielweise ist wesentlich günstiger, als die Eröffnung einer Spedition. Einen eigenen Fuhrpark, bestehend aus mehreren LKW, kann man ohne Eigenkapital nicht aufbauen. Einen Computer und eine Internetleitung lässt sich mit einem Kredit für Existenzgründer finanzieren. Hier ist Eigenkapital nicht zwingend notwendig. Allerdings sollte man allgemein sagen, dass Eigenkapital bei jeder Gründung von Vorteil ist. Eigenkapital dient vor allem dazu, einen möglichen Engpass oder eine schlechte Auftragslage zu überbrücken.

Existenzgründung ohne Sicherheit: Geht das?

Ein Kredit für Existenzgründer ohne Sicherheit ist nicht möglich. Sicherheit und Eigenkapital werden oftmals als identisch betrachtet, sind aber grundlegend verschieden. Bei der Vermittlung von Krediten prüfen wir Ihre Bonität. Wenn Ihre Bonität gut ist und Sie dementsprechend in der Lage sind die angefragte Kreditsumme zurückzuzahlen, ist Sicherheit nicht mit Eigenkapital gleichzusetzen.

So funktioniert auxmoney

So funktioniert auxmoney

 

Wo bekommt man Zuschüsse für Existenzgründer?

In Deutschland stehen eine Vielzahl von Zuschüssen für Existenzgründer zur Verfügung. Wenn Sie die Gründung planen, sollten Sie sich bereits früh mit den möglichen Zuschüssen befassen. Wenn Sie bereits in der Gründungsphase stecken, kommen eine Vielzahl der Zuschüsse schon nicht mehr infrage. Eines ist gewiss: Die Unterstützung der Anleger bei auxmoney ist nicht an einen Zweck und schon garnicht an die Phase, in der Sie sich befinden, gebunden.

Ein klassiches Beispiel für einen Zuschuss wäre der Gründerzuschuss der Argentur für Arbeit. Hier ist allerdings zu bedenken, dass es dafür keinen Rechtsanspruch gibt. Dieser Zuschuss kommt außerdem nur infrage, wenn Sie aus der Arbeitslosigkeit heraus gründen wollen.

Auf Landesebene gibt es ebenfalls eine Vielzahl an Fördergeldern. So gibt es in Bayern beispielsweise eine Gründerprämie für Handwerksmeister. Wer nach Abschluss seiner Meisterprüfung ein eigenes Unternehmen gründet kann mir zahlreichen Zuschüssen rechnen. Sicher gibt es auch in Ihrem Bundesland entsprechende Fördermittel.

Wenn Sie den Entschluss der Existenzgründung gefasst haben, sollten Sie sich mit der Existenzgründungsberatung auseinandersetzen. Die Beratung durch einen Coach wird oft von den Ländern übernommen. Zwar ist hier mit einem Eigenanteil zu rechnen, doch kann die Beratung – gerade in der Startphase – Ihr Vorhaben in die richtige Richtung leiten.

Die Existenzgründung für Studenten wird mit dem EXIST-Gründerstipendium des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie unterstützt. Studierende werden auf den ersten Metern der Existenzgründung begleitet. Dabei muss es sich allerdings um innovative wissens-, oder technologieorientierte Projekte handeln.

Existenzgründung ohne Businessplan. Geht das?

Grundsätzlich ist die Existenzgründung ohne Businessplan möglich. Bei auxmoney ist der Kredit nicht zweckgebunden, kann also auch für die Existenzgründung genutzt werden. Gerade in der Startphase ist der Businessplan allerdings ein ideales Werkzeug um seine Ziele stehts im Blick zu behalten.

Transparentes Gebührensystem

LeistungGebühr
Registrierung, Erstellung und Veröffentlichung eines Kreditprojekteskostenlos
Ermittlung des auxmoney-Scoreskostenlos
Ermittlung von Schufa-Score, CEG-Score, Arvato Infoscorekostenlos
Vermittlungsgebühr bei Zustandekommen des Kredites2,95% des Kreditbetrages (bereits in mtl. Kreditrate enthalten)

So funktioniert der Kreditmarktplatz

Kredit zur Existenzgründung

Hat bei auxmoney jeder die Chance auf einen Kredit für Existenzgründer?

Ja, grundsätzlich hat bei auxmoney jeder die Chance auf einen Kredit für Existenzgründer – auch Personengruppen wie Studenten oder Arbeitnehmer in der Probezeit, die bei der Bank häufig abgelehnt werden. Stellen Sie einfach eine unverbindliche und kostenfreie Kreditanfrage – innerhalb weniger Minuten wissen Sie, ob Ihr Kredit ausgezahlt werden kann!

Ich brauche
für