Gründungsratgeber
Bäckerei Franchise

Bäckerei Franchise – Der eigene Backshop

Veröffentlicht am 22 Mai 2019
Kommentare: Aus

Bäckereien sind eine der wenigen Fachgeschäfte, die wirklich an fast jedem Standort vertreten sind: egal ob mitten in der City, in Einkaufszentren, Bahnhöfen oder im kleinen Dörfchen – frisches Brot und Brötchen sind überall begehrt. Bei diesen Bäckereien handelt es sich jedoch nicht ausschließlich um einzelne Betriebe mit traditionell ausgeführtem Bäckerhandwerk direkt vor Ort – es haben sich heutzutage auch viele Ketten in der Branche durchsetzen können, die ihre Backwaren meist zentral vorbereiten und dann die verschiedenen Filialen beliefern. In diesen Bäckereien werden die Teigwaren dann lediglich fertig gebacken. So kann überall standortunabhängig die gleiche Ware nach selber Rezeptur und Qualitätsanspruch verkauft werden – der Kunde bekommt überall das, was er von der Kette erwartet.

Neben einzelnen Bäckerei-Ketten mit vielen Filialen konnte sich auch der Trend zur Selbstbedienung erkennen lassen. Seit Anfang der 2000er sprießten immer mehr SB-Bäcker aus dem Boden, die „klassischen“ Bäckereien mit einer Auslage und Bedienung große Konkurrenz machen. Sie füllen kontinuierlich frisch gebackene Waren in die Regale nach, aus denen sich der Konsument bedienen kann. Die Beliebtheit solcher Back-Shops begründet sich vor Allem aus dem günstigeren Preis, der schnellen Abwicklung und der großen Auswahl. Nicht nur Brote und Brötchen werden angeboten, sondern auch ein großes Angebot an herzhaften Kreationen, süßen Teilchen wie Donuts, belegte Brötchen in allen Variationen und auch eine erweiterte Auswahl an Getränken neben Kaffee – alle Snacks natürlich auch to go, zum Mitnehmen, aber auch zum Direktverzehr in den oft sehr großzügig angelegten Cafés.

Die eigene Bäckerei: Franchise als Geschäftsmodell

Die weite Verbreitung dieser Ketten über zahlreiche Standorte ist vor Allem auch dem Franchising zu verdanken, das eine schnelle Expansion ermöglicht. Um sich als Bäcker oder Bäckereibesitzer in der Branche selbstständig zu machen, muss man heutzutage keine langjährige Ausbildung mehr zum Bäcker absolviert haben. Mit den Bäckerei Franchise-Programmen haben auch Privatleute ohne explizite Vorkenntnis in diesem Handwerk die Möglichkeit zur Selbstständigkeit.

Durch Franchising kann sich eine Privatperson selbstständig machen und eine Filiale der Marke des Franchisegebers eröffnen. Für eine Eintrittsgebühr und monatliche Lizenzgebühren kann der Franchise-Nehmer die Marke unter Berücksichtigung der Unternehmensphilosophie verwenden. Darüber hinaus profitiert der Existenzgründer zumeist von Schulungen und Fortbildungsprogrammen sowie einem Netzwerk zum Erfahrungsaustausch mit dem Unternehmen und anderen Franchisenehmern. Das Unternehmen profitiert von der Expansion und den lokalen Markenkenntnissen seiner Partner, der Nehmer von einer bekannten Marke und starker Unterstützung für ein verringertes Startrisiko.

auxmoney Kredit für Selbstständige

Sie besitzen eine Firma? Dann fragen sie jetzt unsere Firmenkredit an!

Zusammenfassung: Bäckerei Franchise

Wer in Deutschland eine eigene Bäckerei eröffnen möchte, hat mehrere Optionen zur Auswahl. Mit der richtigen Ausbildung, dem richtigen Startkapital und einem ausgereiften Businessplan steht der Existenzgründung nichts im Wege. Ist der vollkommen eigenständige Schritt zum eigenen Bäckerladen jedoch zu risikoreich oder besteht keine einschlägige Ausbildung als Bäcker, gibt es auch die Möglichkeit der Selbständigkeit mit einem der bestehenden Bäckerei Franchise-Systemen. Hier kann der Franchisenehmer die Bekanntheit des Namens und die Erfahrung des Unternehmens als Experten für sich nutzen. Gegen eine Einstiegsgebühr und monatliche Lizenzkosten können in der Regel das Netzwerk und häufig auch ein hauseigenes Weiterbildungssystem genutzt werden, um den Schritt in die Selbständigkeit zu gewährleisten.

Um das passende Bäckerei Franchise System zu finden, sollten Sie sich die Unternehmen genau anschauen und überprüfen, mit welcher Marke Sie sich gut identifizieren können. Auch die geforderten finanziellen Voraussetzungen sollten natürlich erfüllt sein. Anhand der oben aufgeführten Beispielketten bekommen Sie eine erste Vorstellung und können besser abschätzen, ob ein Bäckerei Franchise System für Sie in Frage kommt.