Die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs stellt viele Menschen vor eine große finanzielle Herausforderung. Im Alltag ist man jedoch zu einem großen Teil auf ein Auto angewiesen, weshalb die Entscheidung meist nicht lange aufgeschoben werden kann. Neben dem Kauf eines Autos haben Privatpersonen auch die Möglichkeit, ein Fahrzeug zu leasen. Leasing galt lange nur für Unternehmen, Freiberufler und Gewerbetreibende als finanziell sinnvoll, aber auch Privatkunden können vom Leasing profitieren. Natürlich ist auch das Privatleasing mit Kosten verbunden. Bei auxmoney möchten wir Sie beim Leasing Ihres neuen Fahrzeugs – egal ob Neuwagen oder Gebrauchtwagen – unterstützen.

Finanzieren Sie das Leasing mit einem Kredit von auxmoney und profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • Finanzierung einfach und unbürokratisch online anfragen
  • Persönliche Beratung
  • Flexible Laufzeit & faire Konditionen

Was versteht man unter Leasing?

Das Leasing ist eine besondere Form des Mietvertrags. Alternativ zur Finanzierung wird das zu leasende Objekt vom Leasinggeber beschafft, finanziert und dem Leasingnehmer gegen Zahlung eines vereinbarten Entgelts zur Nutzung überlassen. Nach Ende der Vertragslaufzeit geht das Leasingobjekt wieder an den Leasinggeber zurück und kann vom Leasingnehmer oder von Dritten käuflich erworben werden.

Man unterscheidet dabei zwischen verschiedenen Arten von Leasing:

  • Kilometerleasing

Beim Kilometerleasing ist im Leasingvertrag festgeschrieben, wie viele Kilometer der Leasingnehmer während der Laufzeit pro Jahr fahren darf. Damit kann die Abnutzung und der damit verbundene Wertverlust des Fahrzeugs genauer kalkuliert werden. In der Regel wird das Limit beim Kilometerleasing auf 10.000 bis 20.000 km festgelegt. Wird diese Begrenzung überschritten, muss der Leasingnehmer für jeden zusätzlichen Kilometer nachzahlen.

  • Restwertleasing

Beim Restwertleasing wird vom Leasinggeber geschätzt, wie hoch der Restwert des Autos zum Ende der Laufzeit noch ist. Nach Ende des Leasingvertrags wird von einem Gutachter der Restwert des Fahrzeugs überprüft und geschätzt. Je nach Einschätzung können hier zusätzliche Kosten und Sonderzahlungen auf den Leasingnehmer zukommen.

Welche Vorteile hat das Auto Leasing für Privatkunden?

Auto Leasing bietet als Finanzierungsmöglichkeit auch für Privatkunden mehrere Vorteile. Sie können das gewünschte Fahrzeug bereits nutzen, ohne den gesamten Kaufpreis aufbringen zu müssen. Mit dem passenden Leasingangebot können Sie von diesen Vorteilen profitieren:

  • Raten statt hoher Anschaffungspreis: Beim Privatleasing müssen Sie nicht das Geld für einen hohen Kaufpreis aufbringen, sondern können das Fahrzeug in Raten bezahlen
  • Planungssicherheit: Unvorhergesehene Kosten durch Reparaturen lassen sich beim Privatleasing eines Autos vermeiden, da die monatlichen Kosten für das Fahrzeug festgelegt sind für die Dauer des Leasingvertrags. Beim „Full-Service-Leasing“ sind Reparaturen, Inspektion und Wartung bereits eingerechnet
  • Neuwagen fahren: Über das Leasing können Sie auch privat immer einen Neuwagen fahren und profitieren von Fahrzeugen mit der neuesten Technik

 

Wie hoch sind beim Privatleasing die Kosten?

Beim Leasing eines Fahrzeugs fallen unterschiedliche Kosten an. Zunächst muss für ein Leasingfahrzeug in der Regel eine Anzahlung geleistet werden. Diese liegt in der Regel zwischen 10 bis 30 Prozent vom Neuwert des Autos. Neben den monatlichen Raten für das Leasing spielen auch die Unterhaltskosten eine Rolle. Wer einen Neuwagen least, muss jedoch in der Regel mit weniger teuren Reparaturen rechnen, da das Auto meist, bevor sich hohe Verschleißerscheinungen zeigen, wieder abgegeben wird.

Privatkunden Leasing mit auxmoney

Möchten Sie die Anschaffung eines neuen Autos nicht länger aufschieben, aber haben derzeit nicht die finanziellen Mittel dazu, dann kann Sie ein Ratenkredit von auxmoney bei Ihrem Vorhaben unterstützen. Denn häufig bieten Autohändler kurzfristig besonders günstige Leasingangebote, mit denen Sie Ihr neues Fahrzeug deutlich günstiger nutzen können. Mit einem Privatkredit von auxmoney müssen Sie sich keine guten Angebote mehr entgehen lassen. Denn aufgrund des flexiblen Verwendungszwecks können Sie nicht nur einen Autokauf finanzieren, sondern auch die Anzahlung und die monatlichen Raten für ein Privatleasing auf diese Weise finanzieren.

Leasingangebote nutzen dank Kredit mit flexibler Laufzeit und freiem Verwendungszweck

Bei auxmoney können Sie selbst entscheiden, wie lange Sie Ihr Darlehen benötigen. Entscheiden Sie sich für eine flexible Laufzeit zwischen 12 und 84 Monaten und passen Sie die Kreditlaufzeit problemlos an Ihren Leasingvertrag an. Durch den flexiblen Verwendungszweck können Sie mit einem Kredit von auxmoney nicht nur die monatlichen Raten für das Leasing begleichen, sondern auch die Anzahlung finanzieren. Möchten Sie Ihr Leasingfahrzeug nach Ende des Leasingvertrags kaufen, ist die Nutzung Ihres Darlehens auch hierfür ohne Probleme möglich. Neben der Laufzeit können Sie auch die Kreditsumme nach Ihren Vorstellungen festlegen. Planen Sie den Kauf des Leasingfahrzeugs nach Ende der Laufzeit, lohnt es sich, dies bei der Kreditanfrage bereits einzukalkulieren.

Der einfache Weg zu Ihrem Leasing

Möchten Sie das Leasing eines Fahrzeugs mit der Unterstützung von auxmoney realisieren, können Sie Ihre Kreditanfrage schnell und unbürokratisch online erledigen. Dazu müssen Sie sich lediglich ein persönliches Profil anlegen und Ihre Kreditanfrage ausfüllen. Im Anschluss daran prüfen wir schnellstmöglich Ihre Finanzierungsmöglichkeiten und lassen Ihnen ein Kreditangebot zukommen. Möchten Sie das Angebot für Ihr Privatleasing annehmen, sind als letzte Schritte nur noch die Identifizierung per VideoIdent und die digitale Unterzeichnung des Kreditvertrags zu erledigen. Nach abschließender Prüfung der Unterlagen ist Ihr Wunschbetrag innerhalb von 24 Stunden auszahlungsbereit. Aufgrund der schnellen Abwicklung über den Online-Prozess können Sie Ihren Ratenkredit so auch für kurzfristige Leasingangebote nutzen.

Schritt 1 Finanzierung anfragen

Finanzierung anfragen

Stellen Sie kostenlos und unverbindlich Ihre Finanzierungsanfrage.

Telefonisch beraten werden

Wir beraten Sie persönlich und finden die beste Lösung für Ihren Bedarf.

Schritt 3 Prozessabschluss

Auf Wunsch direkt abschließen

Wir unterstützen Sie bei der Abwicklung und Bereitstellung Ihrer Finanzierung.

Der einfache Weg zu Ihrem Leasing

Finanzierung anfragen
Stellen Sie kostenlos und unverbindlich eine Finanzierungsanfrage.

Angebot erhalten
Wir finden für Sie das beste Angebot und beraten Sie persönlich.

Auf Wunsch direkt abschließen
Wir unterstützen Sie bei der Abwicklung und Bereitstellung Ihrer Finanzierung.

Fazit: Privatleasing mit auxmoney – Ihre Vorteile

Ob Neuwagen oder Gebrauchtwagen, die Anschaffung eines neuen Autos ist mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden. Nicht immer sind dafür genügend Rücklagen auf dem Konto vorhanden. Wer sich nicht langfristig an ein Auto binden möchte und das Fahrzeug lediglich nutzen möchte, für den kann Privatleasing eine lohnenswerte Alternative zum Autokauf sein. Doch auch hierfür wird eine Anzahlung verlangt und die monatlichen Raten können je nach Modell hoch ausfallen. Mit auxmoney machen Sie das Leasing Ihres Traumautos dennoch möglich. Mit einem flexiblen Ratenkredit von auxmoney lassen sich nicht nur die monatlichen Leasingraten begleichen, sondern bei Bedarf auch ohne Probleme die Anzahlung zu Beginn des Autoleasings bezahlen. Möchten Sie das Leasingfahrzeug nach Ende des Leasingvertrags beim Leasinggeber erwerben, kann das Darlehen auch hierfür verwendet werden. Beantragen Sie unkompliziert und schnell Ihren Privatkredit bei auxmoney und erfüllen Sie sich den Traum vom Neuwagen.

Häufige Fragen zum Leasing für Privatkunden

Nein, wenn Sie ein Auto leasen, bleibt das Leasingfahrzeug weiterhin im Besitz des Leasinggebers. Zum Ende des Leasingvertrags muss das Fahrzeug zurückgegeben werden oder kann zu einem vorher festgelegten Kaufpreis vom Leasingnehmer erworben werden.

Der wesentliche Unterschied zwischen Privatleasing und Finanzierung besteht darin, dass das Ziel bei der Finanzierung der Erwerb des Fahrzeugs ist, während das Auto beim Leasing lediglich gemietet wird. Die monatlichen Raten sind daher beim Leasing in der Regel niedriger, da nicht der vollständige Kaufpreis des Neuwagens abbezahlt werden muss. Welche Variante für die persönliche Situation geeigneter ist, sollte vorab kalkuliert werden. Sowohl Finanzierung als auch Leasing bieten für Privatpersonen Vor- und Nachteile, über die man sich im Vorfeld informieren sollte.

Die monatliche Leasingrate ist im Leasingvertrag für die gesamte Vertragslaufzeit festgeschrieben. Eine Änderung der monatlichen Raten ist daher in der Regel nicht vorgesehen. Treten aufgrund unvorhergesehener finanzieller Engpässe Zahlungsschwierigkeiten bei der monatlichen Leasingrate auf, können Sie das Leasing auch in diesem Fall über einen Ratenkredit von auxmoney finanzieren.

Beim Leasing wird üblicherweise eine Anzahlung in Höhe von 10 bis 30 Prozent des Neuwerts verlangt. Der Restwert des Autos wird nach Ende des Leasingvertrags anhand der gefahrenen Kilometer bestimmt. Aufgrund des flexiblen Verwendungszwecks können Sie auch für die Finanzierung der Anzahlung einen Ratenkredit von auxmoney in Anspruch nehmen.