Eis ahoi!

Andreas Uebel ist stolzer Besitzer einer kleinen Schiffsflotte, die im Sommer für das leibliche Wohl auf der Spree sorgt. Der Berliner Eisboot-Kapitän liefert mit seinem Katamaran Eis an andere auf dem Wasser schippernden Bootstouristen aus. Seinen ersten „Eiskat“ baute er noch in kompletter Eigenregie. Für den Bau eines zweiten, holte er sich dann ein paar Helfer mit an Bord. Nachdem er seine Idee auf auxmoney vorstellte, erhielt er innerhalb kürzester Zeit die Unterstützung, die er benötigte. Private Anleger finanzierten sein Projekt mit 17.650 Euro.

Die Geschichte

auxmoney erfahrungsberichte kreditnehmer

Von der Altstadt Köpenick bis zum Müggelsee tuckert den ganzen Sommer ein kleiner Katamaran die Spree entlang. Fast jeder, der an dem Boot vorbei kommt, wirft seine Arme in die Luft und fängt aufgeregt an zu winken. Das liegt nicht nur an dem liebenswerten Hund, der jeden vom Deck aus begrüßt, sondern vor allem an der süßen Fracht, die das Eisboot geladen hat.

Der Berliner Familienvater fährt in den warmen Monaten nahezu täglich mit seinem „Eiskat“ die Ausläufer des Hauptstadtflusses rauf und runter. Auf dem weißen Katamaran mit Sonnenschirm und Eistruhen darauf, ist er von anderen Booten aus kaum zu übersehen.

eisboot erfahrung

user story eisboot

Sobald sie das Eisboot erspäht haben, dauert es meistens nicht mehr lange, bis sie es freundlich zu sich winken. Dann beginnt für Andreas der vergnügliche Teil der Arbeit: Der Kontakt zu seinen Kunden: „Am meisten Spaß macht mir natürlich die Begegnung mit den Menschen.“

„Die Begeisterung in ihren Augen erfüllt mich mit Freude!“

eisboot berlin projekt

Er lacht, unterhält sich und reicht Eis aus seiner Kühltruhe. Die dankbaren Empfänger sind nicht nur Berliner Stammkunden, sondern Menschen aus aller Welt. Egal wo sie auch herkommen, eines ist immer gleich: sobald Andreas ihnen ein Eis reicht, zaubert er ein breites Lächeln auf ihr Gesicht.

Seine Idee kommt nicht nur bei den Bootsbesitzern gut an. Auch viele Seebesucher, die sich an den kleinen Stränden am Ufer sonnen, werden vom „Eiskat“ beliefert und sind begeistert. Vor allem die Bewohner der umliegenden Wassergrundstücke sind voll des Lobes für Kapitän Andreas und seine Idee. „Auf dem Wasser Eis zu servieren, das ist natürlich grandios“, freut sich ein Anwohner.

auxmoney erfahrungsberichte auxmoney

user story auxmoney

Andreas hat eine Marktlücke entdeckt, sie geschlossen und ist damit erfolgreich geworden. Das macht Lust auf mehr. Er schmiedet bereits große Pläne für die Zukunft. Obwohl er noch nichts verrät, werden sie sicherlich an den Erfolg des Eisbootes anknüpfen können. Schließlich hat er es bereits einmal geschafft, mit der Unterstützung anderer, einen Plan in die Wirklichkeit umzusetzen.

„Ich hoffe, dass ich starke Helfer finde, die sich dann auch finanziell an solchen Projekten beteiligen.“

eisboot auxmoney

157

Anleger auf auxmoney vertrauen in dieses Projekt

7

Tage vergingen bis das Projekt finanziert wurde

€ 17.650

Gesamtsumme finanziert durch auxmoney Anleger

Weitere Möglichmacher-Stories

Möglich gemacht mit auxmoney

Ein besonderer Wunsch – Erfüllt von Menschen, die an Menschen glauben

Jetzt Geld leihen

Wunschkredit anfragen

Produktangaben: Nettokreditbetrag von 1.000 € bis 50.000 €, Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten, max. eff. Jahreszins 19,5 %, inkl. einmaliger Gebühr von 2,95 % des Nettokreditbetrags. Beispiel (Bonität vorausgesetzt): Eff. Jahreszins 6,15 %, geb. Sollzins 4,55 % p.a., Nettokreditbetrag 8.000 €, Laufzeit 48 Monate, einmalige Gebühr von 2,95 %.