Ein gut befülltes Sparschwein für den Notfall und eine passende Versicherung, wenn’s brenzlig wird. Mal ehrlich: Wie oft überprüfst Du Deine Finanzen auf Herz und Nieren? Räum finanziell auf und mach mit uns den Finanzcheck.

Finanzcheck machen: So geht’s in 3 Schritten

1. Genügend Rücklagen haben

Die Waschmaschine leckt oder der PC gibt den Geist auf? Egal, in welche Notsituation Du gerätst: In jedem Fall benötigst Du ein ausreichendes Finanzpolster, das Dir im Ernstfall aus der Patsche hilft. Als Faustregel empfehlen wir 3 Monatsgehälter – netto. So kannst Du zum Beispiel größere Anschaffungen, Reparaturen, die Überbrückungszeit bei einem Jobverlust oder Kosten für Krankheitsfälle problemlos bewerkstelligen. Wenn Du Kinder hast, solltest Du für jedes Kind zusätzlich Geld beiseitelegen.

Erfahre hier, wie Du einen finanziellen Notgroschen aufbaust.

Finanzcheck

2. Ein Haushaltsbuch führen

Ein absolutes Muss für jeden Haushalt ist ein Haushaltsbuch. Damit wird auf einen Blick klar, welche Ausgaben Deinen Einnahmen gegenüberstehen. Nur wer einen guten Überblick über seine Finanzen hat, entdeckt Sparpotenziale.

Wie Du ein Haushaltsbuch erstellst und pflegst, erfährst Du hier.

3. Dauerhafte Kosten niedrig halten

Zum finanziellen Rundum-Check gehört auch, alle Verträge zu überprüfen: Zahlst Du möglicherweise einen viel zu teuren Handyvertrag? Wie sieht es mit einem neuen Stromanbieter aus? Halte Fixkosten so niedrig wie möglich und kündige ungenutzte Verträge, zum Beispiel für Dein Fitnessstudio.

Wie Du Deine Kosten effektiv senken kannst, erfährst Du hier.

4. Ausreichend abgesichert sein

Du hast versehentlich den Lack der neuen Limousine des Nachbarn zerkratzt? Keine Sorge, in solchen Fällen springt die private Haftpflichtversicherung ein. Doch wusstest Du, dass unzählige Versicherungen gar nicht notwendig sind? Mach den Check und prüfe, welche Policen wirklich wichtig sind. Mehr erfahren.

Lesetipp: Jahresfinanzplan: So stellt man seine finanziellen Weichen

Auf Social Media folgen

Ich brauche
für
  • Bitte wählen
  • Möbel /Umzug
  • Urlaub
  • PC / HiFi / TV / Video
  • Existenzgründung
  • Ausbildungsfinanzierung
  • Umschuldung
  • Ausgleich Girokonto / Dispo
  • Auto
  • Sonstiges