Anlagekonto

Starke Renditen, schlankes Konto

So funktioniert das Anlagekonto

  1. Einfach überweisen

    Sie überweisen Ihren Wunschbetrag auf Ihr persönliches auxmoney-Anlagekonto.

  2. Einfach investieren

    Sobald Sie auf ein Kreditprojekt geboten haben, wird der Gebotsbetrag automatisch auf Ihrem Konto reserviert.

  3. Einfach verdienen

    Bei erfolgreicher Finanzierung wird der Gebotsbetrag von Ihrem Konto abgebucht. Sollte die Finanzierung nicht zustande kommen, steht Ihr Geld sofort für neue Gebote bereit.

Ein Anlagekonto, viele Vorteile

  • Große Zeitersparnis

    Keine manuellen Überweisungen mehr notwendig

  • Weniger Aufwand

    Automatische Transaktionsabwicklung

  • Keine Kosten

    Das Anlagekonto ist für alle auxmoney-Anleger kostenlos - völlig unabhängig davon, wann und wie viel Sie bei auxmoney investieren

  • Mehr Durchblick

    Alle Umsätze übersichtlich und transparent

  • Mehr Absicherung

    Investitionslimit erhöhen und Ihre Rendite durch eine noch breitere Anlagestreuung gezielt absichern

  • Maximale Sicherheit

    Die Konten der biw AG unterliegen der gesetzlichen Einlagensicherung.

So geht's

Sie eröffnen Ihr Anlagekonto ganz bequem im Anlegercockpit: Einfach einloggen, im Menüpunkt "Anlagekonto" auf "Anlagekonto eröffnen" klicken und dort den weiteren Schritten folgen.

Kontoführendes Institut: biw AG

Kontoführendes Institut für Ihr persönliches auxmoney-Anlagekonto ist die Bank für Investments und Wertpapiere AG, kurz: biw AG. Die Bank betreut aktuell 145.000 Kunden und wickelte bereits über 8,5 Millionen Transaktionen im Online-Brokerage ab. Die Konten der biw AG unterliegen der gesetzlichen Einlagensicherung.

Die wichtigsten Fragen auf einen Blick

Was ist das auxmoney-Anlagekonto?
Das auxmoney-Anlagekonto hilft Ihnen Ihre Gebote und Investitionen übersichtlich, transparent und zeitsparend zu verwalten. Sie überweisen Ihren Wunschbetrag auf Ihr Anlagekonto und Ihre Investitionen und Rückflüsse werden für Sie automatisch verbucht. Das kontoführende Institut ist die biw Bank für Investments und Wertpapiere AG.
Welche Vorteile bietet mir das auxmoney-Anlagekonto?
  • Transparenter Überblick über Ihre Anlagen und Rückflüsse
  • Zeitersparnis durch automatische Gebotsverwaltung
  • Keine manuellen Einzelüberweisungen
  • Kostenfreie Kontoführung
  • Die Konten der biw AG unterliegen der gesetzlichen Einlagensicherung
Wie hoch sind die Kosten für das auxmoney-Anlagekonto?
Das auxmoney-Anlagekonto ist kostenfrei. Die Kontoführungsgebühren übernimmt auxmoney.
Wer erhält meine Daten?
Das Anlagekonto ist ein Angebot unseres Kooperationspartners biw AG (Bank für Investments und Wertpapiere AG). Die Konten der biw AG unterliegen der gesetzlichen Einlagensicherung. Mit diesem Antrag gestatten Sie uns die Kontoeröffnung bei der biw AG zu beauftragen. Zur Erstellung Ihrer Antragsunterlagen werden Ihre Angaben zwischengespeichert. Ihre Daten werden nicht an Dritte zu Werbezwecken weitergegeben. Am Ende des Vorgangs werden Ihnen die nötigen Formulare im PDF-Format zur Verfügung gestellt.
Wieso muss ich zusätzliche Daten hinterlegen?
Aufgrund rechtlicher Anforderungen benötigt unser Kooperationspartner biw AG zur Kontoeröffnung die korrekten Adressinformationen Ihrer Meldeadresse und weitere persönliche Angaben. Ebenfalls benötigt wird ein auf Ihren Namen lautendes Referenzkonto. Überweisungen von Ihrem auxmoney-Anlagekonto bei der biw AG erfolgen dann ausschließlich zu Gunsten dieser Kontoverbindung.