auxmoney Finanzpilot

Das Magazin für FinTech- & Finanznews

start-up-special-duesseldorf-your-rate
Veröffentlicht am 26 Feb 2019

Start-up-Special Düsseldorf: YourRate

Veröffentlicht am 26 Feb 2019
Von:
Kommentare: Aus

Eine gute und seriöse Unternehmensdarstellung im Internet ist sehr wichtig geworden. Wer schnell gefunden wird, erreicht mehr Kunden und kann mehr Umsatz erzielen. Aber potenzielle Kunden achten auch darauf, was andere über das Produktangebot des Unternehmens sagen.

Das bestätigt eine lokale Verbraucherumfrage, die seit 2013 jährlich von dem britischen Unternehmen BrightLocal durchgeführt wird. Sie zeigt, dass viele Leute sich zunächst im Internet ein Bild über Unternehmen in ihrer Umgebung machen anstatt über die klassische „Mund-zu-Mund Propaganda“. Erst dann besuchen sie gegebenenfalls die Unternehmenswebsite. Um zu überzeugen, müssen die Produkte aber besonders gut bewertet sein. Außerdem darf die Bewertung noch nicht zu alt sein.
Das Düsseldorfer Start-up YourRate bietet verschiedene Maßnahmen, um die Außenwirkung, die Reichweite und das Unternehmensimage im Internet zu optimieren.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Gründungsjahr: 2012
  • Drei Schlagworte: Kundenbewertungen, Außenwirkung, Vermittlerplattform
  • Zielgruppen: Unternehmen, die von Kunden schneller gefunden werden wollen und positives Feedback über sich und ihre Produkte verbreiten möchten.
  • Kosten: Es gibt eine kostenlose Demoversion, danach fällt eine Gebühr an.

Wie können über YourRate Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte generiert werden?

YourRate sammelt zuerst Kundenfeedback über das Unternehmen. Das kann so aussehen, dass gezielt Kunden über einen individuellen Fragebogen befragt werden. Dieser wird zusammen mit den Produkten geliefert, kann aber auch online, über einen E-Mail-Link oder durch das Scannen eines QR-Codes aufgerufen werden.

Das Unternehmen legt auf seinem eigenen Profil fest, welche Informationen es von den Kunden haben möchte und ob man diese online oder analog einholt. Zudem dient dieses Profil als Werbefläche, sowie zur Bereitstellung aller relevanten Informationen über das Unternehmen. Damit ermöglicht man den Kunden eine bessere Orientierung.

Eine andere Möglichkeit, wie Bewertungen generiert werden können, sind authentische Erfahrungsberichte von registrierten Nutzern. Diese Personen werden dafür bezahlt, dass sie Bewertungen über das Unternehmen bei YourRate hochladen. YourRate sorgt dann dafür, dass diese auf verschiedenen Online-Bewertungsportalen erscheinen.

Welche Hilfestellungen bietet YourRate an, um eine seriöse Unternehmensdarstellung zu erzielen?

Zum einen werden die eingeholten Bewertungen vor der Veröffentlichung mithilfe von Richtlinien überprüft, um keine Diffamierung zuzulassen. Tauchen negative Bewertungen auf, gibt es eine Benachrichtigung, sodass von Unternehmensseite schnell gehandelt werden kann.
Zum anderen unterstützt YourRate die Suchmaschinenoptimierung. Dadurch, dass das Unternehmen auf verschiedenen Bewertungskanälen präsent ist, finden potenzielle Kunden es schneller und einfacher.
Damit dient YourRate als eine Vermittlerplattform zwischen Unternehmen und Konsumenten.

Bildquelle: shutterstock.com

auxmoney Banner
Michelle Kämpfer
Über den Autor
Michelle Kämpfer beschäftigt sich insbesondere mit der lokalen Startup-Szene mit Schwerpunkt auf der FinTech-Branche. Sie arbeitet seit 2018 bei auxmoney.