auxmoney Finanzpilot

Das Magazin für FinTech- & Finanznews

kredite bei immer mehr deutschen beliebt ratenkredit
Veröffentlicht am 28 Nov 2019

Kredite bei immer mehr Deutschen beliebt

Veröffentlicht am 28 Nov 2019
Von:

Jeder Dritte nutzt mindestens eine Finanzierung. Das hat eine aktuelle Studie des Bankenfachverbands festgestellt. Damit hat die Finanzierungsbereitschaft seit 2018 leicht zugenommen. Aber welche Art der Finanzierung bevorzugen die Verbraucher und wofür benötigen sie Kredite?

Ratenkredite sind besonders gefragt

Mit 26 Prozent ist der Ratenkredit die am häufigsten genutzte Finanzierungsform. Dahinter folgen Dispositionskredit, Rahmenkredit und Leasingvertrag. Im Durchschnitt haben Haushalte, die Finanzierungen nutzen, zwei laufende Verträge. Die Hälfte der Befragten schließt jedoch nur einen Kreditvertrag gleichzeitig ab. Im Schnitt beträgt die offene Finanzierungssumme 10.600 Euro. Davon werden pro Monat 300 Euro zurückgezahlt.

Auch Gutverdiener zahlen in Raten

kredite bei immer mehr deutschen beliebt nutzung ratenkredite

Bildquelle: © Bankenfachverband e.V.

Nutzer von Finanzierungen haben ein überdurchschnittlich hohes Nettoeinkommen. Sie verdienen im Schnitt 3000 Euro und damit 200 Euro mehr als der generelle Bevölkerungsdurchschnitt. Doch auch und insbesondere Gutverdiener bevorzugen die Aufnahme von Ratenkrediten, um ihre Liquidität zu schonen.

Wofür nehmen Verbraucher einen Kredit auf?

Der Hauptgrund für die Kreditaufnahme ist die Anschaffung eines PKW. 35 Prozent der Kreditnehmer verwenden diesen für die Anschaffung eines Neuwagens, knapp dahinter liegt der Kauf eines Gebrauchtwagens mit 30 Prozent. Auch hier ist der Ratenkredit die bevorzugte Finanzierungsform. 13 Prozent der Personen, die generell über eine PKW-Finanzierung nachdenken, können sich gut vorstellen, diese über das Internet abzuschließen. Knapp die Hälfte aller Ratenkredite wird nach wie vor bei einer Bank abgeschlossen.

Die wirtschaftliche Relevanz von Konsumentenkrediten

Doch nicht nur zur PKW-Finanzierung werden gerne Kredite aufgenommen. Auch Unterhaltungselektronik, Möbel und Haushaltsgeräte werden auf diesem Wege finanziert. Die Studie zeigt auch, dass knapp zwei Drittel der finanzierten Konsumgüter ohne ein Finanzierungsangebot nicht getätigt worden wären. Das unterstreicht die volkswirtschaftliche Bedeutung von Krediten und Finanzierungen.

Bildquellen: shutterstock.com
© Bankenfachverband e.V.

auxmoney Banner
Michelle Kämpfer
Über den Autor
Michelle Kämpfer beschäftigt sich insbesondere mit der lokalen Startup-Szene mit Schwerpunkt auf der FinTech-Branche. Sie arbeitet seit 2018 bei auxmoney.