auxmoney Finanzpilot

Das Magazin für FinTech- & Finanznews

die höhle der löwen
Veröffentlicht am 02 Aug 2018

Die Höhle der Löwen: Fünfte Staffel DHDL startet am 4. September

Veröffentlicht am 02 Aug 2018
Von:
Kommentare: Aus

Endlich ist es so weit: Der Starttermin für die fünfte Staffel „Die Höhle der Löwen“ steht fest. Ab dem 4. September kann man sich dienstagabends ab 20:15 auf Vox wieder über spannende Pitches, interessante Startups und hungrige Löwen freuen.

Was gibt’s Neues in „Die Höhle der Löwen 2018“?

die höhle der löwen

© MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

Neues Rudelmitglied

Um den besten Deal kämpfen dieses Jahr sechs Löwen: Neben Carsten Maschmeyer, Frank Thelen, Dagmar Wöhrl, Ralf Dümmel sind auch Judith Williams und Dr. Georg Kofler mit von der Partie. Letzterer sprang bereits zwischendurch in der vergangenen „Die Höhle der Löwen“-Staffel für Judith Williams ein, die während der Dreharbeiten erkrankte. In der diesjährigen Staffel wird er den Platz in der Löwenhöhle mit ihr offiziell teilen und beide im Wechsel auftreten.

Neue Löwenhöhle

Auch die Höhle bekommt in der neuen Staffel ein Upgrade. Das Studio punktet mit „modernem, elegantem Look“, heißt es. Auf der Jagd nach den besten Deals bleibt jedoch eins unverändert: Jeder Löwe kämpft um seinen Anteil, wenn es um eine lukrative Geschäftsidee geht.

DHDL-Magazin

Zum Start der aktuellen Staffel „Die Höhle der Löwen“ wird Gruner + Jahr, der ebenfalls Teil der Bertelsmann-Familie ist, wie Vox, eine Gründer-Zeitschrift auf den Markt bringen. Das Magazin sei die „perfekte Ergänzung zum bestehenden Produkt-Portfolio rund um die Gründershow“, heißt es aus Köln. Anfang September soll das DHDL-Heft für 3,90 Euro am Kiosk erhältlich sein. „Das Magazin zu Deutschlands erfolgreichster Gründer-Show wird Geschichten zu Startups aus der neuen und aus früheren Staffeln enthalten sowie auch andere erfolgreiche Unternehmer porträtieren“

Neue Rekorde?

Die Messlatte liegt hoch: Die vierte Staffel „Die Höhle der Löwen“ erzielte Rekord-Einschaltquoten. Teilweise erreichte das TV-Format bei den 14-49-jährigen Zuschauern einen Marktanteil von 21,1 Prozent. Insgesamt wurde die Rekordmarke von über 20 Prozent im Vorjahr gleich drei Mal von Deutschlands erfolgreichste Gründer-Show geknackt – das entspricht etwa dem Dreifachen des üblichen Marktanteildurchschnitts von Vox. Das TV-Format erreichte 2017 knapp drei Millionen Zuschauer.

Ein Rekord wird definitiv in der fünften Staffel gebrochen: „Es wird so viel investiert wie noch nie zuvor.“ – Das haben die Löwen bereits in der gestrigen Pressekonferenz verraten.

DHDL 2018: Das bleibt in der fünften Staffel gleich

Einige Dinge bleiben aber auch dieses Jahr unverändert. Wie in der vierten Staffel sind beispielsweise auch dieses Jahr erneut 12 Folgen „Die Höhle der Löwen“ angesetzt. Außerdem werden wir beim Finanzpilot, genau wie vergangenes Jahr, die fünfte Staffel ebenfalls begleiten und verraten Ihnen bereits immer vor der Ausstrahlung Dienstagabends auf welche spannenden Startups Sie sich freuen dürfen. Für alle, die die Folge nicht gucken konnten, werden wir nachträglich mittwochs noch einmal alle Deals und interessanten Geschehnisse zusammenfassen.

Um Ihnen die Zeit bis zum Staffel-Start am 4. September zu verkürzen, haben wir zudem weitere Artikel zu der erfolgreichsten Gründer-Show Deutschlands geplant. In den kommenden Wochen dürfen Sie sich beispielsweise auf eine Zusammenfassung der Erfolgsgeschichte „Die Höhle der Löwen“ freuen. Zusätzlich werden wir in einer Minireihe starten in der die Löwen als Unternehmer noch einmal vorgestellt werden.

Bildquelle: © MG RTL D
MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

auxmoney Banner
Melina Uhlig
Über den Autor
Melina Uhlig ist Expertin für die aktuellen News aus der FinTech-Branche und der Start-Up-Szene. Sie arbeitet seit 2016 bei auxmoney.