Sechs Jahre Kredite von privat an privat: auxmoney feiert Geburtstag

Veröffentlicht am 28 Mrz 2013
Kommentare: Aus

Düsseldorf, 28. März 2013 – auxmoney, Deutschlands führender Online-Marktplatz für Kredite von Privat an Privat (P2P), wird sechs Jahre alt. Am 28. März 2007 gründeten Raffael Johnen, Philip Kamp und Philipp Kriependorf den Webmarktplatz, der sich innerhalb von nur sechs Jahren vom klassischen Start-Up zum Branchenprimus eines Boom-Marktes entwickelt hat: „Allein in den vergangenen zwölf Monaten hat auxmoney Kredite mit einem Volumen von über 20 Millionen Euro vermittelt“, erklärt Raffael Johnen, seit Anfang März CEO der auxmoney GmbH. „Und dieser Markt verfügt nach wie vor über enormes Aufwärtspotenzial“, so Johnen weiter.

2013 ist für auxmoney schon jetzt das bislang spektakulärste Jahr seiner Unternehmensgeschichte. Ende Februar unterzogen die Verantwortlichen das Onlineportal einem Relaunch, zudem verbesserten sie das Gebührenmodell: die Kosten für einen Kreditantrag und für die Darstellung von Bonitätsinformationen auf der Plattform wurden ersatzlos gestrichen.

Mitte März gab auxmoney bekannt, mit Index Ventures und Union Square Ventures zwei der namhaftesten internationalen Venture-Capital-Gesellschaften als Investoren gewonnen zu haben, die sich mit insgesamt zwölf Millionen US-Dollar an den Düsseldorfern beteiligen. Damit sind bei auxmoney nun die gleichen Investoren an Bord, die bereits in so erfolgreiche Web-Unternehmen wie Facebook, Twitter, Dropbox und die US-P2P-Plattform Lending Club investiert haben. Der Einstieg dieser erfahrenen Investoren unterstreicht das Potenzial von auxmoney, sich als echte Alternative zum klassischen Bankkredit in Deutschland zu etablieren.

Auf P2P-Portalen wie auxmoney investieren private Anleger direkt in bonitätsstarke Kreditnehmer, wovon beide Seite finanziell profitieren. Durch das Ausschalten einer Bank als Vermittler sind die Kosten für Kreditnehmer geringer als bei einer Bank. Anleger, die in diese Kredite investieren, können mit höheren Renditen als bei vergleichbaren Anlageformen rechnen. Bislang hat auxmoney über 11.000 Kredite finanziert; mehr als 20.000 Anleger haben insgesamt über 45 Millionen Euro in private Kredite investiert. auxmoney beschäftigt mittlerweile über 30 Mitarbeiter.

„Wir wollen Kreditnehmer in Deutschland noch stärker für das Thema Crowdlending begeistern und auf der anderen Seite Anlegern zeigen, dass sich hier eine echte Alternative zu herkömmlichen Anlageklassen bietet“, so Raffael Johnen. An das Ereignis, das vor sechs Jahren zur Gründung von auxmoney geführt hat, kann sich Johnen noch sehr gut erinnern: „Wir fuhren durch das Frankfurter Bankenviertel und haben uns gefragt, ob die Kreditvergabe im Internetzeitalter nicht auch anders, nämlich direkter und damit einfacher und für Kunden kostengünstiger organisiert werden könnte. Dies war die Geburtsstunde von auxmoney.“ Die bisherigen Erfolge des Unternehmens sieht der auxmoney-CEO nur als Zwischenstationen: „Wir wollen unseren Wachstumskurs in den kommenden Jahren fortsetzen – und weitermachen, das Kreditgeschäft in Deutschland zu revolutionieren.“

auxmoney Presse