Neuer Rekord – auxmoney übertrifft alle Crowdlending, Crowdfunding und P2P-Kredit Portale

Veröffentlicht am 06 Sep 2012
Kommentare: Aus

Düsseldorf, 06.09.2012 – Neue Rekordmeldung von auxmoney. Die Idee der P2P-Kredite findet immer mehr Anhänger. Der August 2012 war der erfolgreichste Monat in der Unternehmensgeschichte der auxmoney GmbH. Kredite von Privat an Privat mit einem Gesamtvolumen von 1,752 Millionen Euro wurden über das Portal www.auxmoney.com vermittelt. So viel wie nie zuvor! Der Abstand zu anderen Portalen in Deutschland, die Crowdlending oder Crowdfunding betreiben, vergrößert sich.

Immer mehr Kreditnehmer können sich ihren Kreditwunsch mit Hilfe von Privatpersonen erfüllen. Gleichzeitig investieren immer mehr Anleger in Privatkredite, um bessere Zinsen und zusätzlich eine soziale Rendite zu erzielen. auxmoney.com, das mit Abstand größte Portal für Kredite von Privat an Privat in Deutschland, ist weiter auf sehr steilem Wachstumskurs. Im August 2012 konnten 1,752 Millionen Euro in 384 Kreditprojekte vermittelt werden.

Damit stieg das Kreditvolumen um mehr als eine Million Euro im Vergleich zum Vorjahr und konnte gleichzeitig mehr als verdoppelt werden. Im Vorjahresmonat August 2011 waren es 724.000 Euro verteilt auf 174 Kreditprojekte.

„Immer mehr Menschen entdecken die relativ neue Alternative zu Krediten abseits von Banken und Sparkassen und die Anlagemöglichkeit in individuelle Privatkredite für sich und helfen so, die Idee der P2P-Kredite weiter in Deutschland zu etablieren“, kommentiert Philipp Kriependorf, Geschäftsführer der auxmoney GmbH, zufrieden diese Entwicklung.

Diese Zahlen belegen, welche Bedeutung auxmoney.com im Vergleich zu anderen Portalen in  dem Segment, für das inzwischen neben P2P auch Begriffe wie Crowdlending, Crowdfunding oder Schwarmfinanzierung verwendet werden, erlangt hat.

„Kein anderes Portal, egal wie lange es schon am deutschen Markt aktiv ist, erreicht überhaupt ein Vermittlungsvolumen von über einer Million Euro pro Monat. Wir sind Marktführer und werden alles daran setzen, diese Position weiter auszubauen – ähnlich, wie Amazon oder eBay in ihren Marktsegmenten“, bekräftigt Kriependorf seine Ambitionen.

auxmoney Presse