Miles & More startet Partnerschaft mit auxmoney

Veröffentlicht am 01 Okt 2019
Kommentare: Aus

Ab sofort sammeln Miles & More Teilnehmer Meilen bei Kreditabschluss oder Geldanlage

Frankfurt am Main, 1. Oktober 2019 – Mit dem Kreditmarktplatz auxmoney gewinnt Europas führendes Vielflieger- und Prämienprogramm einen neuen starken Partner für sein Finanzportfolio. Ab sofort können Miles & More Teilnehmer beim größten Kreditmarktplatz in Kontinentaleuropa Prämienmeilen für den Kreditabschluss oder die Investition in Privatkredite sammeln.

„Der Ausbau des FinTech Angebots um die Partnerschaft mit auxmoney ist für uns ein weiterer wichtiger Schritt innerhalb unseres Finanz-Portfolios. Durch die Kooperation mit auxmoney ermöglichen wir unseren Teilnehmern Finanzierungen abzuschließen und dabei Meilen zu sammeln“, so Armin Czapla, Senior Director Financial Services & Innovations der Miles & More GmbH. „Mit auxmoney haben wir ein Top-Fintech mit starker und vertrauenswürdiger Marke als Programm-Partner ausgewählt“.

„Immer mehr Unternehmen erkennen die Potenziale von Kooperationen mit Fintechs. Dieser Trend geht längst über die klassische Finanzbranche hinaus. Sie erweitern ihr eigenes Angebot um digitale Finanzprodukte und schaffen damit zusätzlichen Mehrwert für ihre Kunden. Wir freuen uns, mit Miles & More eine Premiummarke mit vielen Millionen Teilnehmern als neuen Kooperationspartner hinzuzugewinnen“, so auxmoney CFO Daniel Drummer.

Zugang zu modernen Krediten und attraktivem Anlageprodukt

Die Teilnehmer von Miles & More können über auxmoney ab sofort Privat- und Unternehmenskredite abschließen oder in Privatkredite investieren und dabei Prämienmeilen sammeln. Anleger investieren über auxmoney unmittelbar in vorgeprüfte Kreditnehmer und profitieren dabei von einer attraktiven Rendite. Dabei ermöglicht der Kreditmarktplatz den Zugang zu einer Anlageklasse, die bislang ausschließlich Banken vorbehalten war und unabhängig von Entwicklungen auf dem Aktien- und Anleihenmarkt ist. Durch den Einsatz von Technologie und langjähriger Expertise in der Bonitätsbewertung werden so mehr Menschen mit modernen Krediten versorgt. Seit diesem Jahr bietet auxmoney zudem Finanzierungen für kleine und mittlere Unternehmen an.

Meilen sammeln im erweiterten Finanzportfolio

Für Geldanlagen ab einer Mindestsumme von 2.500 Euro sammeln Miles & More Teilnehmer eine Prämienmeile pro fünf Euro Anlagevolumen. Zum Start der Kooperation gibt es ein besonderes Angebot, bei dem Teilnehmer zwei Meilen pro fünf Euro erhalten. Bei Abschluss eines Privatkredits von mindestens 5.000 Euro kann eine Meile pro zwei Euro Kreditvolumen gesammelt werden. Für Firmenkredite wird bei einer Summe von 50.000 Euro eine Meile pro zehn Euro gutgeschrieben.

Neben auxmoney hat Miles & More für seine Teilnehmer auch die Angebote von WeltSparen, Clark, LIQID und Exporo sowie die eigene erst kürzlich gelaunchte Multibanking App Finance Plus in seinem Finanz-Portfolio. Miles & More hat über 20 Jahre Expertise im Finanzmanagement. Durch Kooperationen mit Finanzdienstleistern und Startups baut das Unternehmen sein Service- und Produktangebot im Finanzsegment weiter aus.

Weitere Informationen unter www.auxmoney.com/milesandmore.

Über Miles & More

Miles & More ist Europas führendes Vielflieger- und Prämienprogramm. Über 25 Jahre Erfahrung und die Zusammenarbeit mit weltweit 300 Partnern machen den Betreiber des Programms, die Miles & More GmbH, zu einem Experten für individuelle Kundenansprache und -bindung.

Teilnehmer haben die Möglichkeit, beim Fliegen und bei hochwertigen Marken in vielen wichtigen Bereichen des Lebens Miles & More Prämienmeilen zu sammeln und einzulösen. Mit der Flugprämie als Herzstück, dem Lufthansa WorldShop und zahlreichen Hotel- und Mietwagenpartnern, ist Miles & More entlang der gesamten Reisekette stark positioniert. Zu den Partnern aus der Finanz- und Versicherungsbranche zählen unter anderem Amundi, die Deutsche Kreditbank AG und Zurich. Darüber hinaus sind Fintech- und Insurtech-Unternehmen Partner von Miles & More, darunter Clark, LIQID, Weltsparen und Exporo. In Kooperation mit verschiedenen Banken hat Miles & More zudem weltweit über 1,4 Mio. Kreditkarten ausgegeben.

Insbesondere in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz profitieren Partner des Programms vom Zugang zu einer anspruchsvollen Zielgruppe: Miles & More Teilnehmer können mit individuellen und ihren Präferenzen entsprechenden Inhalten angesprochen werden. Die Miles & More GmbH wurde 2014 als 100-prozentige Tochter der Deutschen Lufthansa AG in Frankfurt gegründet.

Mehr Informationen auf www.miles-and-more.com und unter www.miles-and-more.com/presse.

Über auxmoney

auxmoney ist der größte Kreditmarktplatz in Kontinentaleuropa. Private und institutionelle Anleger investieren auf auxmoney unmittelbar in vorgeprüfte Kreditnehmer. auxmoney bietet zudem Kredite für kleine und mittlere Unternehmen an. Durch einzigartige Risikomodelle und Expertise in der Bonitätseinschätzung kann auxmoney mehr Kredite für eine größere Anzahl an Personen zur Verfügung stellen, während die Anleger von attraktiven Renditen profitieren. Investoren wie Index Ventures, Union Square Ventures und Foundation Capital sind in auxmoney investiert.

Website: www.auxmoney.com    |    Twitter: @auxmoney    |    Facebook: facebook.com/auxmoney

Felix Klatt