Crowdfunding-­Marktführer auxmoney startet neuartiges Kreditscoring

Veröffentlicht am 19 Dez 2013
Kommentare: Aus
  • Online-Pionier für Kredite etabliert „auxmoney-­Score“
  • Fortschrittlicher, stark datengetriebener Algorithmus übertrifft klassische Scoring-­Methoden
  • Über 300 Merkmale fließen in neue Bonitätsbewertung ein

Düsseldorf, 19.12.2013 – auxmoney, Deutschlands führender Online-Marktplatz für Kredite von Privat an Privat (P2P), führt ein völlig neuartiges Scoringsystem ein und optimiert damit die Geldanlage in Konsumentenkredite.

Der neue „auxmoney-Score“ ermöglicht Anlegern die einfache Auswahl attraktiver Kreditprojekte. „Der auxmoney-Score ist umfassender und deutlich trennschärfer als die externen Scoring-Informationen, die Anlegern bisher zur Verfügung standen. Unsere sechsjährige Kredithistorie bildet die Grundlage für die Entwicklung dieses Scores“, erläutert Raffael Johnen, CEO und Mitgründer der auxmoney GmbH, das Modell.

Der Score ist das Resultat eines mehrstufigen Bewertungssystems, das Kreditsuchende in individuelle Scoreklassen einteilt. Über 300 bonitätsrelevante Merkmale fließen in die Berechnung ein. Bewertet werden neben den banküblichen Informationen wie z.B. Daten der SCHUFA und der Creditreform sowie vorhandener Sicherheiten, insbesondere auch Verhaltensdaten sowie alternative Daten des Kreditsuchenden.

Ähnlich wie bei Ratingagenturen ist die Bewertung der Bonität von Kreditnehmern künftig in Scoreklassen, bei auxmoney die Klassen AAA bis X, eingeteilt. Die Scoreklassen implizieren unterschiedliche Ausfallwahrscheinlichkeiten und bilden die Basis für den Zinssatz, den ein Kreditnehmer zahlt. Somit wird sichergestellt, dass Kreditnehmer einen fairen Zinssatz zahlen, welcher ihr individuelles Risiko berücksichtigt. Verschärfte Zulassungsbedingungen für Kreditnehmer sowie die Tatsache, dass sich der vom Kreditnehmer zu zahlende Zinssatz nach dem individuellen Risiko richtet, stellt die Rentabilität sämtlicher auf dem Marktplatz verfügbarer Kredite sicher. „Bei der Entwicklung des auxmoney-Scores haben wir unsere Daten der letzten sechs Jahre analysiert. Der historische Rendite-Index unserer Kredite im Bereich AAA bis E liegt hier bei 6,77%“, so Johnen über die Attraktivität der auf auxmoney verfügbaren Investitions-möglichkeiten.

Mit dem auxmoney-Score wird auch der ebenfalls neu eingeführte Portfolio Builder arbeiten – ein Investment-Tool, das Anlegern den einfachen Aufbau eines diversifizierten Portfolios an Konsumentenkrediten ermöglicht.

Seit sechs Jahren am Markt hat auxmoney mittlerweile insgesamt ein Finanzierungsvolumen von über 75 Millionen Euro erreicht. Die Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest hat auxmoney kürzlich als „Alternative zur Bank“ bezeichnet, die renommierte Forbes-Liste zählt auxmoney zu den vier größten P2P-Anbietern in Europa.

auxmoney Presse