auxmoney verstärkt sich prominent und setzt 2021 weiter auf Wachstum

  • Carsten Höltkemeyer wird Executive Chairman des Boards der auxmoney Gruppe, Denis Hall leitet künftig den Risikoausschuss des Boards
  • Ein neugeschaffenes Strategic Advisory Council (SAC) mit Payal Jain, Jürgen Lieberknecht, Frank Mattern und Axel Wieandt bringt auxmoney zusätzliche Finanzexpertise und verbreitert seine internationale wirtschaftliche Vernetzung
  • Nach der von Centerbridge geführten 150 Millionen Euro Kapitalrunde und dem Start der Finanzierungspartnerschaft mit BNP Paribas in 2020, ist dies der nächste wichtige Meilenstein auf dem Wachstumskurs von auxmoney


Düsseldorf, 12. Februar 2021
– auxmoney, Europas führende digitale Plattform für Privatkredite, beruft Carsten Höltkemeyer, den ehemaligen CEO von Barclaycard Deutschland, zum Executive Chairman seines Boards. Weiterhin verstärkt Denis Hall, vormals Chief Risk Officer für das weltweite Konsumentengeschäft bei GE Capital, das Board als Leiter des Risikoausschusses. In gleicher Funktion ist Hall auch bei den führenden europäischen Banken Cembra in der Schweiz und Monata in Tschechien weiterhin tätig.

Darüber hinaus erhält auxmoney auch durch ein neu geschaffenes „Strategic Advisory Council (SAC)“ mit prominenten Finanzexperten weitere Unterstützung. Das SAC bringt zusätzliche Branchen-Expertise sowie ein starkes nationales und internationales Netzwerk ein. Seine Mitglieder sind:

  • Payal Jain, vormals Managing Director Strategic Analytics bei Barclaycard, aktuell Managing Director bei JCURV sowie Vorsitzende von Women in Data
  • Jürgen Lieberknecht, verantwortete zuletzt im Vorstand der Targobank das Privatkundengeschäft
  • Frank Mattern, zuletzt Managing Partner bei McKinsey in Deutschland
  • Axel Wieandt, vormals Bereichsvorstand Konzernentwicklung und Beteiligungen der Deutsche Bank, ehemals Vorstandsvorsitzender der HRE und Valovis Bank, sowie Investor und langjähriges Mitglied des auxmoney Boards

„Die Board- und SAC-Mitglieder bringen Erfahrung und ausgewiesene Finanzmarktexpertise bei auxmoney ein. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt auf unserem Wachstumskurs, nachdem wir 2020 mit einer großen Kapitalrunde für das Unternehmen und der BNP-Finanzierungspartnerschaft für unseren Kreditmarktplatz zwei entscheidende Meilensteine erreicht haben“, erklärt Raffael Johnen, CEO und Mitgründer von auxmoney.

In enger Zusammenarbeit mit dem Board unterstützen die neuen SAC-Mitglieder das Management mit strategischer und operativer Beratung und bringen ihr breites, internationales Netzwerk bei auxmoney ein. Johnen weiter: „Die Disruption der Finanzindustrie ist in vollem Gange und sie sorgt dafür, dass Fintechs durch Nutzung von Daten und Technologie bessere Produkte für mehr Menschen bereitstellen. Diesen Weg setzen wir konsequent fort.“

Der neue Executive Chairman des Boards, Carsten Höltkemeyer, sagt:

„auxmoney gehört in Europa zu den innovativsten Unternehmen im Kreditgeschäft. Das Team um Raffael Johnen hat ein Unternehmen aufgebaut, das durch Nutzung digitaler Technologien und intelligenter Datenanalyse neue Standards im Kreditbereich setzt. Umso mehr freue ich mich gemeinsam mit dem Management am weiteren Wachstum von auxmoney zu arbeiten.“

Und Denis Hall ergänzt:

„auxmoney zeigt seit vielen Jahren, wie digitale Kredite in großem Umfang für mehr Menschen bereitgestellt werden können. Zugleich haben sich auxmoney Kredite in der aktuellen Wirtschaftskrise als Anlageklasse einmal mehr bewährt. Die robuste und vorhersehbare Kreditperformance macht das Produkt für Kapitalgeber attraktiv – insbesondere im Niedrigzinsumfeld.“

Für das SAC kommentiert Frank Mattern:

„In der Corona-Krise hat sich die Digitalisierung der Finanzwelt dramatisch beschleunigt. Alle Banken haben nun die Dringlichkeit für die konsequente Transformation ihres Geschäfts erkannt. Fintechs zeigen eindrucksvoll, wie mit digitaler Technologie bessere Produkte für mehr Menschen möglich werden. Das macht sie zum Innovationstreiber und zum wichtigen Partner für Banken. auxmoney ist das beste Beispiel dafür.“

Über auxmoney

auxmoney ist Europas führende digitale Plattform für Privatkredite. Durch einzigartige Risikomodelle und digitale Prozesse erweitert auxmoney den Kreditzugang und bietet seinen Kunden eine überlegene und einfache User Experience.

Über auxmoney

auxmoney ist eine führende digitale Plattform für Privatkredite in Europa. Durch einzigartige Risikomodelle und digitale Prozesse ist auxmoney in der Lage, mehr Menschen Zugang zu Kredit zu ermöglichen. auxmoney ist ein Vorreiter zur Förderung finanzieller Teilhabe.

Pressekontakt auxmoney

Felix Klatt
0211 542 432 59
presse@auxmoney.com