Geldanlage-Heute
off

Was bedeutet „Grauer Kapitalmarkt“?

Der Graue Kapitalmarkt ist ein vielgestaltiges und besonders innovatives Segment des Finanzmarktes. Eine einheitliche und von ausschließlich sachlichen Kriterien geprägte Definition für den Begriff des Grauen Kapitalmarkts existiert nicht. Im allgemeinen Sprachgebrauch wi...
Die Riester-Rente, eine Möglichkeit der privaten Altersvorsorge
off

Die Riester-Rente als private Altersvorsorge

In Deutschland schreitet der demografische Wandel stetig voran. Es gibt immer mehr ältere Menschen, die Rente beziehen, und vergleichsweise immer weniger junge Arbeitnehmer, welche die Renten finanzieren. Aus diesem Grund wächst die Rentenlücke immer weiter und die gesetzliche...
Das Venture Capital - Investition mit Erfolg und Risiko
off

Venture Capital – erfolgreich durch Investitionen von Jungunternehmen

Der Begriff „Venture Capital“ lässt sich in etwa mit „Risikokapital“ übersetzen und bezeichnet eine Alternative zur klassischen Finanzierung unternehmerischer Vorhaben. Schon aus der Begrifflichkeit leitet sich der gravierende Unterschied ab: Sowohl die Risiken als auch di...
off

Alternative Investments – Risiko und Rendite

Unter dem Begriff „Alternative Investments“ werden all die Geldanlagen zusammengefasst, die jenseits der gängigen Anlageformen, wie zum Beispiel Aktien, Geldmarktpapiere oder Anleihen, angeboten werden. Da es keine einheitliche Definition für alternative Investments gibt,...
off

Korrelation: der Zusammenhang zwischen den Wertentwicklungen verschiedener Kapitalanlagen

Bei der Zusammenstellung eines Anlageportfolios kommt Korrelationen eine herausragende Bedeutung zu: Das Gesamtrisiko eines Vermögens ist umso geringer, je weniger die gewählten Einzelanlagen und Anlageklassen miteinander korrelieren, also je geringer die Wechselbeziehung...
off

Finanzberater – die Unterschiede stecken im Detail

Beratungsgespräche zum Thema Geld und Altersvorsorge erfordern Vertrauen in die Qualifikation und die Seriosität eines Finanzberaters. Die Auswahl an Beratern ist riesig, aber schon aufgrund ihrer unterschiedlichen Positionen im Markt gibt es enorme Differenzen bei den effektiven...
Warren Buffett ist ein Selfmade-Milliardär.
off

Warren Buffett – ein Milliardär aus einfachen Verhältnissen

Am 30. August des Jahres 1930 wurde in Omaha, der Hauptstadt des US-Bundesstaates Nebraska, Warren Edward Buffett geboren. Obwohl sein Vater bereits Broker und Kongressabgeordneter war, stammte Warren Buffett eigentlich aus relativ einfachen Verhältnissen. Geprägt durch die...
Die FED ist die Notenbank der USA
off

Devisenhandel – der größte Marktplatz der Welt

Der Devisenmarkt (auch Forex) ist der wohl größte und gleichzeitig liquideste Markt der Welt. Täglich werden hier mehr als vier Billionen US-Dollar umgesetzt. Ein derart großer Markt bringt natürlich viele Besonderheiten mit sich, die man kennen sollte, will man am Marktgeschehen...
Steueroasen
off

Steueroasen – mehr als nur Offshore-Plätze

Was so harmlos mit dem Begriff „Steueroasen“ umschrieben wird, bedroht den fairen Wettbewerb im globalen Maßstab: Einige Länder bieten vermögenden Privatpersonen und Unternehmen äußerst niedrige Steuersätze, verdienen daran und lenken so geschickt die Kapitalströme. Die...
Geldanlage in einer Niedrigzinsphase
off

Geldanlage in der Niedrigzinsphase – Was müssen Anleger beachten?

Die Zinsen am Kapitalmarkt in Europa hängen vor allem von den Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ab. Der EZB Leitzins ist für die Kreditinstitute die Grundlage für die Kalkulation der Guthabenzinsen, die auf Einlagen auf einem...