Geldanlage-Heute
off

Finanzberater – die Unterschiede stecken im Detail

Beratungsgespräche zum Thema Geld und Altersvorsorge erfordern Vertrauen in die Qualifikation und die Seriosität eines Finanzberaters. Die Auswahl an Beratern ist riesig, aber schon aufgrund ihrer unterschiedlichen Positionen im Markt gibt es enorme Differenzen bei den effektiven...
Aktien erneuerbare Energien - lohnenswert und nachhaltig
off

Aktien erneuerbare Energien- profitabel und umweltbewusst investieren

Die stabile und unabhängige Energieversorgung ist für alle Industrienationen ein unverzichtbares Element für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum. Vor allem die sogenannten Schwellenländer, wie beispielsweise Brasilien, Indien, China, Russland und Südafrika, haben für ein...
Der Moody's Investors Service ist eine Ratingagentur
off

Investmentfonds gehören in ein gut sortiertes Portfolio

Neben einer Geldanlage in Aktien stellen Investmentfonds eine der meistgenutzten Anlageformen in Deutschland dar. Dabei unterscheidet man in der Finanzwelt zwischen offenen und geschlossenen Fonds. Ein offener Investmentfonds wird von einer Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG)...
off

Der Cost-Average-Effekt bei Sparplänen

Der Cost-Average-Effekt ist ein Durchschnittskosteneffekt, der entsteht, wenn bestimmte Güter, wie zum Beispiel Fondsanteile, regelmäßig zu gleichbleibenden Beträgen erworben werden. Aus den Preisschwankungen der Anteile resultiert auf diese Weise ein antizyklisches...
Yuan - was passiert an der Börse Asiens?
off

China bleibt interessant – Kopplung von Yuan und Dollar wackelt

Grundsätzlich blicken die Experten optimistisch auf die Börsen Asiens, das Potenzial für Wachstum ist nach wie vor vorhanden. Die Bank von Japan wird ihre Geldschleusen weiter öffnen, um Wirtschaft und Inflation zu stimulieren. Indien und vor allem China werden aus dem...
off

Offenlegung von Kickback-Zahlungen

Kickback ist die Bezeichnung für Rückvergütungen, die ein Finanzberater von Versicherungsgesellschaften oder den Emittenten von Wertpapieren erhält. Solche Provisionen müssen dem Kunden offengelegt werden. Privatkunden benötigen für ihre finanziellen Entscheidungen meist einen...
off

Die Dividende – so partizipieren Aktionäre an den Gewinnen einer AG

Als Dividende wird der Teil des Gewinns einer Aktiengesellschaft (AG) bezeichnet, der an ihre Aktionäre ausgeschüttet wird. Der Begriff leitet sich vom lateinischen Wort „dividendum“ ab, der sich mit „das zu Teilende“ übersetzen lässt. Die Dividende ist – neben der Entwicklung...
Jens Weidmann ist Mitglied des EZB Rates
off

Die EZB wacht über unser Geld

Besonders seit den Jahren der Wirtschaftskrise ist der Begriff EZB fester Bestandteil der Wirtschaftsnachrichten. Aber was genau ist die EZB? Bei der Europäischen Zentralbank handelt es sich um die Währungsbehörde der Europäischen Union. Der Sitz des Organs der EU ist Frankfurt...
Warren Buffett ist ein Selfmade-Milliardär.
off

Trading – spekulativer Wertpapierhandel

Als Trading wird der spekulative und kurzfristige Kauf und Verkauf von Wertpapieren bezeichnet. Ziel ist es, aus den Kursschwankungen den größtmöglichen Profit zu generieren. Als Basiswerte kommen die verschiedensten Aktien, Devisenpaare, Rohstoffe und Indizes in Frage....
Die Riester-Rente, eine Möglichkeit der privaten Altersvorsorge
off

Stetig und sicher – Rentenfonds

Im breit gefächerten Spektrum der Publikumsfonds nehmen die Rentenfonds eine besondere Position ein: Sie vereinen Flexibilität, Sicherheit und stetiges Wachstum. Die Renditeaussichten sind bei diesen Fonds zwar niedriger als beispielsweise bei Aktienfonds, trotzdem eignen sich...