Geldanlage-Heute

Uhren als Wertanlage – Geduld und Fachkenntnis als Voraussetzung

In einer Zeit, in der niedrige Zinserträge herrschen, erfreuen sich alternative Anlagemöglichkeiten zunehmender Beliebtheit. So werden etwa Uhren als Wertanlage immer häufiger. Inflation und verringerte Produktion steigern den Wert von Luxusuhren mit der Zeit deutlich, zudem...

Black Friday – der Tag, der das Ende der Goldenen Zwanziger markierte

Der Black Friday ist die europäische Bezeichnung für den folgenreichen Börsencrash im Jahre 1929. Tatsächlich ereignete sich der Crash nämlich am Donnerstag, dem 24. Oktober 1929, an der New Yorker Börse. An jenem Tag kam es zu einem massiven Absturz des Dow Jones, der die...

Double Irish with a Dutch Sandwich – umstrittene Steueroptimierung

Hinter dem Begriff „Double Irish with a Dutch Sandwich“ verbirgt sich eine Strategie zur Vermeidung von Unternehmenssteuern. Sie fußt auf den Besonderheiten in der Ausgestaltung des europäischen Steuerrechts: Durch die Verlagerung von Gewinnen in Länder, die vergleichsweise...

Die Nintendo-Aktie – Renaissance der kleinen Monster

Der Hype um Pokémon Go, das per App auf dem Smartphone gespielt wird und weltweit für Furore sorgt, verhalf der Nintendo-Aktie zu einem neuen Höhenflug – allerdings nicht von langer Dauer: Die Stellungnahme des Unternehmens, dass sich das Handy-Spiel nicht auf das...

Die FED – eine Notenbank der besonderen Art

Die Federal Reserve Bank of New York wird häufig mit „der FED“ als Ganzes gleichgesetzt. Tatsächlich ist sie aber nur eine (wenngleich die größte) von zwölf Regionalbanken, die gemeinsam das Federal Reserve System in den Vereinigten Staaten von Amerika bilden. Nichtsdestotrot...

Warren Buffett – ein Milliardär aus einfachen Verhältnissen

Am 30. August des Jahres 1930 wurde in Omaha, der Hauptstadt des US-Bundesstaates Nebraska, Warren Edward Buffett geboren. Obwohl sein Vater bereits Broker und Kongressabgeordneter war, stammte Warren Buffett eigentlich aus relativ einfachen Verhältnissen. Geprägt durch die...

Fitch Ratings – die drittgrößte Ratingagentur

Mit einem Marktanteil von rund 15 Prozent (2011) nimmt die Agentur Fitch Ratings weltweit den dritten Rang hinter Standard & Poor’s und Moody’s mit jeweils 40 Prozent ein. Die rund 2.300 Mitarbeiter (2012) von Fitch Ratings verteilen sich auf mehr als 50 Standorte in aller...

Standard & Poors – die wichtigste Ratingagentur der Welt

Was Schufa und Bonitätsprüfung für Privatleute sind, sind die Bewertungen der großen Ratingagenturen für Unternehmen, Banken und Staaten. Zu den wichtigsten und mächtigsten dieser Agenturen gehört Standard & Poors. Sie hat auf internationaler Ebene eine große Bedeutung, weil...

Moody’s – Bewertungen, die die Welt bewegen

Die an der New York Stock Exchange notierte Moody’s Corporation besteht aus den zwei Gesellschaften Moody’s Analytics und Moody’s Investors Service. Erstere hat sich auf die Entwicklung von Software zu finanzwirtschaftlichen Themenkomplexen wie Kreditanalyse...

Immobilienkauf – die 10 wichtigsten Tipps für Kapitalanleger

Angesichts des niedrigen Zinsniveaus, das bereits seit einigen Jahren den Anlegermarkt belastet, sind immer mehr Investoren auf der Suche nach Anlagemöglichkeiten, die attraktive Renditen bei überschaubarem Risiko versprechen. Der Immobilienkauf ist hier eine der beliebteren...
12