auxmoney Finanzpilot

Das Magazin für FinTech- & Finanznews

startup-special-duesseldorf-smartchecker-titel
Veröffentlicht am 14 Jan 2019

Start-up-Special Düsseldorf: SmartChecker GmbH

Veröffentlicht am 14 Jan 2019
Von:
Kommentare: Aus

Mobilfunkanbieter gibt es viele, Vergleichsportale auch. Smartchecker GmbH hat sich selbst das Ziel gesetzt, transparenter zu sein und einen besseren Service zu liefern als die Konkurrenz. Aber was genau macht das Angebot dieses Vergleichsportals aus? Wir haben die Leistungen zusammengefasst.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Gründungsjahr: 2011
  • Geschäftsführer: Alexander Ludwig Wilhelm Schuster
  • Drei Schlagworte: Tarifvergleich, Smartphone, Mobilfunkanbieter
  • Zielgruppe: richtet sich an alle, die nach einem geeigneten Tarif suchen oder mehr über neue Innovationen erfahren wollen
  • Kosten: Die Nutzung des Portals ist kostenlos.

Was bietet SmartChecker?

startup-special-duesseldorf-smartchecker

Foto: © SmartChecker GmbH

Das Start-up konzentriert sich insbesondere auf den Tarifvergleich. Das Angebot reicht von Smartphone- über Tablet- und DSL-Tarife sämtlicher Anbieter. Es können verschiedene Smartphones der Marken Apple, Samsung, Huawei, Google und Sony verglichen werden, sowie Tablets von Apple und Samsung.

Auf der Internetseite befindet sich ein Tarifrechner, in dem man zunächst Angaben darüber macht, wofür man einen Tarif sucht. Dort kann man auch sein persönliches Nutzungsverhalten einordnen, was viele andere Portale nicht anbieten. SmartChecker versucht so, den Tarif auf die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Je nachdem, ob man das Internet intensiv oder gelegentlich nutzt, kommen beispielsweise eher Prepaid-, Laufzeitverträge oder eine Flatrate infrage und die übrigen Optionen können entsprechend ausgeschlossen werden.

Wie sieht das Angebot abseits des klassischen SmartChecker-Tarifvergleichs aus?

Der Ratgeber auf der Website bietet die Möglichkeit, ein besseres Bild verschiedener Tarif- und Vertragsarten zu bekommen. Außerdem kann man dort unter anderem die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Browser und Betriebssysteme nachlesen.

Wer sich lieber Videos anschaut, ist auf der Plattform „SmartChecker TV“ oder dem YouTube Kanal gut aufgehoben, wo aktuelle Innovationen und Produkte vorgestellt und getestet werden.

Durch diese Angebote soll eine bessere Orientierung ermöglicht werden. Die Entscheidung für einen Tarif fällt dadurch unter Umständen leichter.

Welche Werte sind SmartChecker GmbH besonders wichtig?

Ein Schwerpunkt liegt auf Transparenz und Qualität. Der Nutzer kann den Tarifrechner einfach, schnell und selbstständig bedienen und die Auswahl der Tarife nachvollziehen.

Einen besseren Überblick über die Angebotsvielfalt bietet darüber hinaus ein eigenes Qualitätssiegel, das SmartChecker für die Netz- und Servicequalität von Mobilfunkanbietern vergibt. Zudem wird jährlich eine Mobilfunkanbieterstudie veröffentlicht.

Bildquelle: © SmartChecker GmbH

auxmoney Banner
Michelle Kämpfer
Über den Autor
Michelle Kämpfer beschäftigt sich insbesondere mit der lokalen Startup-Szene mit Schwerpunkt auf der FinTech-Branche. Sie arbeitet seit 2018 bei auxmoney.