auxmoney Finanzpilot

Das Magazin für FinTech- & Finanznews

Allianz-X-CEO über das Investment in N26 und die Strategie für die Zukunft
Veröffentlicht am 04 Apr 2018

N26 und die Zukunft – Zusammengefasstes Interview mit Allianz-X-CEO

Veröffentlicht am 04 Apr 2018
Von:
Kommentare: Aus

Allianz X ist der an die Allianz angeschlossene Arm und zuständig für Investments in digital agierende Unternehmen, die in das Geschäft der Allianz integriert werden können. Erst kürzlich beteiligte sich das Unternehmen an der Rekordfinanzierungsrunde für N26 in Höhe von 160 Millionen US-Dollar. Insgesamt beteiligt sich Allianz X an nunmehr 14 Startups, zu denen neben der Challenger-Bank N26 auch die FinTechs C2FO und Moneyfarm gehören.

Nazim Cetin, Allianz X CEO

Dr. Nazim Cetin, Allianz X CEO. Quelle: Allianz X

Im Interview mit Gründerszene sprach CEO Nazim Cetin nun über das Investment in N26 und die weitere Planung von Allianz X. Im Folgenden sollen alle wichtigen Kernaussagen des Interviews kurz zusammengefasst werden:

  • N26 passe gut in das Produktportfolio der Allianz und sei außerdem aufgrund der Internationalität interessant
  • Die Kooperation mit N26 werde jenseits der bereits angebotenen Versicherungsleistungen ausgebaut
  • Die Allianz werde auch weiterhin mit traditionellen Banken kooperieren
  • Es seien derzeit weder eine Fusion mit N26 noch eine Übernahme von N26 geplant
  • Allianz X versuche, Kooperationspartner in die Allianz zu integrieren und arbeite dafür eng mit den operativen Einheiten zusammen
  • Die Ressourcen von Allianz X, sowohl finanziell als auch personell, sollen in der Zukunft deutlich aufgestockt werden
  • Der deutsche Markt sei sehr wichtig für Allianz X und es sollen bald weitere Transaktionen bekanntgegeben werden
  • Pro Startup liege die Investitionssumme zwischen 20 und 100 Millionen US-Dollar
  • Anstatt eigene Startups aufzubauen, fokussiere sich die Allianz nun auf strategische Investitionen in digital agierende Unternehmen, die bereits weiter entwickelt sind

Bildquelle: Allianz

auxmoney Banner
Gerrit Neumann
Über den Autor
Gerrit Neumann schreibt seit November 2017 für den Finanzpiloten und ist auf den Bereich Kryptowährung und Finanzen spezialisiert.