auxmoney Finanzpilot

Das Magazin für FinTech- & Finanznews

Kredit Marktplatz auxmoney
Veröffentlicht am 23 Feb 2018

Kreditmarktplatz auxmoney gehört zu den innovativsten Unternehmen Deutschlands

Veröffentlicht am 23 Feb 2018
Von:
Kommentare: Aus

Das Magazin brand eins hat das dritte Jahr in Folge mehr als 25.000 Experten dazu aufgefordert die innovativsten Unternehmen Deutschlands zu küren. Insgesamt wurden 496 Innovatoren nominiert, darunter sind neben großen Konzernen und Mittelständlern auch jede Menge Startups.

Bayern beheimatet die meisten Innovatoren

Mit 130 nominierten Innovatoren ist Bayern bundesweiter Spitzenreiter, 64 davon haben ihren Sitz in München. Damit ist die bayrische Landeshauptstadt ebenfalls die innovativste Stadt im Bundesgebiet, jedoch dicht gefolgt von Berlin mit 63 nominierten Innovatoren. Interessant ist dabei vor allem die Branchenverteilung der Innovatoren in den verschiedenen Städten. Aus dem Bereich Internet, Medien und Kommunikation stammen in München beispielsweise nur 18 von 64 Nominierten. In Berlin sind es dahingegen mit 30 von 63 Innovatoren fast die Hälfte.
Bei der Betrachtung der Bundesländer fällt ebenfalls auf, dass die wenigsten nominierten Innovatoren aus Bundesländern der ehemaligen DDR stammen, aus Sachsen-Anhalt wurde sogar als einziges Bundesland gar kein Unternehmen nominiert. Aus Sachsen stammen immerhin noch 9 von insgesamt 496 Nominierten, gefolgt von Thüringen mit 7 Nominierten, Brandenburg mit 4 und Mecklenburg-Vorpommern mit einem nominierten Innovator.

Meiste Innovatoren im Bereich Internet, Medien & Kommunikation

Die mit Abstand meisten nominierten Innovatoren (93) stammen aus dem Bereich Internet, Medien und Kommunikation gefolgt von Unternehmen aus den Bereichen Technologie und Telekommunikation (51). Auf Platz drei der innovativsten Branchen befindet sich mit 38 nominierten Unternehmen der Bereich Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister und Auskunfteien. Bei näherer Betrachtung der Übersicht aller nominierten Unternehmen aus dem Bereich fällt auf, dass auch viele Fintechs von der Jury als Innovatoren ausgezeichnet wurden. Im Gegensatz zu namhaften großen Finanzinstituten, wie der Targobank, der Santander Consumer Bank und der Deutschen Bank wurden diese auch größtenteils deutlich besser von der Jury bewertet.

Unterteilt wurden die Nominierten in große und kleine Unternehmen und es konnten jeweils ein bis vier Sterne von der Jury vergeben werden. Im Bereich der kleineren Unternehmen aus der Finanzbranche sticht vor allem der Kreditmarktplatz auxmoney hervor, der mit dem Maximalwert von vier Sternen bewertet wurde. Damit ist das Düsseldorfer Unternehmen unter den Nominierten mit ähnlichem Geschäftsmodell führend. Das zeigt einmal mehr, dass die Plattform für die Vermittlung von Privatkrediten seine Position als Marktführer in Kontinentaleuropa immer weiter ausbaut und seinen Erfolgskurs fortsetzt. Als einer der Innovatoren der Branche gestaltet auxmoney die Zukunft der Finanzwelt aktiv mit.

Bildquelle: shutterstock.com

auxmoney Banner
Über den Autor
Melina Uhlig ist Expertin für die aktuellen News aus der FinTech-Branche und der Start-Up-Szene. Sie arbeitet seit 2016 bei auxmoney.