auxmoney Finanzpilot

Das Magazin für FinTech- & Finanznews

Kredit fintech auxmoney
Veröffentlicht am 30 Apr 2019

Kredit-Marktplatz auxmoney erweitert Geschäftsführung

Veröffentlicht am 30 Apr 2019
Von:
Kommentare: Aus

Kontinentaleuropas größter Kredit-Marktplatz auxmoney verstärkt seine Geschäftsführung: Im Februar wurde Arie Wilder zum Geschäftsführer berufen. Der 33-Jährige gehört bereits seit 2014 zum Führungsteam des Düsseldorfer FinTechs. Neben seiner Tätigkeit als Chief Operating Officer (COO) erweitert er nun die Geschäftsführung um die beiden auxmoney-Gründer Raffael Johnen und Philipp Kriependorf.

„Arie Wilder hat über viele Jahre entscheidend zum Erfolg von auxmoney beigetragen. In verschiedenen Positionen hat er auxmoney mit analytischer Brillanz und strategischer Weitsicht geprägt. Insbesondere die von auxmoney im Markt gesetzten Standards bei der Risikoprüfung von Privatkrediten tragen seine Handschrift. Ich freue mich, dass Arie Wilder nun auch als Geschäftsführer die weitere Expansion von auxmoney vorantreibt.“

– CEO Raffael Johnen in der Pressemitteilung vom 30.04.19

FinTech auxmoney verzeichnet dynamisches Wachstum

Bereits seit über sieben Jahren ist Arie Wilder für auxmoney tätig. In dieser Zeit verzeichnet das FinTech ein dynamisches Wachstum: Das ausgezahlte Kreditvolumen hat sich mit einer Steigerung von 6,2 Millionen Euro im Jahr 2011 auf rund 551 Millionen Euro im Jahr 2018 nahezu verhundertfacht. Damit hat sich auxmoney als größter Kredit-Marktplatz in Kontinentaleuropa etabliert. Auch 2019 setzt das Düsseldorfer FinTech seinen dynamischen Wachstumskurs fort und hat erst jüngst verkündet, in ein neues Segment vorzustoßen. Bislang hat das Unternehmen lediglich Konsumentenkredite bis zu einer Höhe von 50.000 Euro vermittelt. Mitte April erweiterte auxmoney sein Angebot um Firmenkredite bis 750.000 Euro.

fintech kredit auxmoney„Die intelligente Nutzung von Daten und Technologie macht eine einfachere Finanzwelt möglich. Dadurch haben Menschen und Unternehmen etwa einen besseren Zugang zu Kapital. Diese Vision treibt mich an und wird auch weiterhin meine Arbeit für auxmoney prägen“, so Arie Wilder.

Der studierte Diplom-Wirtschaftsmathematiker startete seine Karriere 2009 im Bereich Consulting bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG in Düsseldorf. In seiner beruflichen Laufbahn bei auxmoney bekleidete er schon unterschiedliche Führungspositionen. Zu Beginn seiner Tätigkeit im Januar 2012 leitete er zunächst die Bereiche Business Intelligence und Risikomanagement und wurde nach zwei Jahren zum Chief Product Officer (CPO) ernannt. Seit 2016 verantwortet er als COO die Bereiche Produkt, Marketing, Software Development, Business Intelligence und Credit Operations.

auxmoney Banner
Melina Uhlig
Über den Autor
Melina Uhlig ist Expertin für die aktuellen News aus der FinTech-Branche und der Start-Up-Szene. Sie arbeitet seit 2016 bei auxmoney.