auxmoney Finanzpilot

Das Magazin für FinTech- & Finanznews

smartsteuer
Veröffentlicht am 19 Apr 2018

ING DiBa kooperiert mit FinTech smartsteuer

Veröffentlicht am 19 Apr 2018
Von:
Kommentare: Aus

Die ING-DiBa, welche mittlerweile mehr als 9 Mio. Kunden besitzt, startet in Kooperation mit dem FinTech smartsteuer ein neues Projekt und bietet dem Kunden ab sofort ein Tool an, mit dem Steuererklärungen ganz einfach online abzuwickeln sind.

Mit smartsteuer ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Digitalisierung

smartsteuer ingdiba

Željko Kaurin, Quelle: ING-DiBa Pressebild

„Mit der digitalen Lösung von smartsteuer unterstützen wir unsere Kunden dabei, bequem und mit geringem Aufwand ihre Einkommensteuer zu erledigen“

– Željko Kaurin, Vorstandsmitglied der ING-DiBa, in der Pressemitteilung vom 12.04.2018

Damit geht die ING-DiBa einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung und vereinfacht damit immer weiter die Prozesse ihrer Kunden. Im Rahmen des Online-Bankings soll der Nutzer über eine Umleitung zu smartsteuer die Möglichkeit haben, mit hilfreichen Tipps und Beispielen seine eigene Steuererklärung ohne Probleme selber zu machen. Das Unternehmen verfolgt damit das große Ziel, bei Finanzfragen stets der erste Ansprechpartner sein.

Leichte Zweifel an einer großen Erfolgsstory

Man muss jedoch abwarten, ob sich die Kooperation für beide Parteien als Erfolg herausstellen wird. Erste Zweifel kommen bereits auf, da man mit Elster – der kostenfreien Variante für Online-Steuererklärung, wobei smartsteuer bei erfolgreicher Übermittlung eine Gebühr von 24,99€ verlangt – einen sehr ernsthaften Konkurrenten im Nacken sitzen hat. Die hohe Anzahl an Online-Abgaben zeigt, dass durchaus Potenzial da ist, jedoch ist jetzt Überzeugungskraft seitens smartsteuer und ING-DiBa gefragt.

Bildquelle: ING-DiBa Pressebild, © smartsteuer

auxmoney Banner
Marc Steppke
Über den Autor
Marc Steppke ist seit 2017 bei auxmoney. Neben aktuellen FinTech-News berichtet er über die internationale Wirtschafts- und Finanzbranche.